Zwei neue Mikrofone: Sony ECM-W2BT und Sony ECM-LV1

Die beiden Modelle richten sich an Besitzer von Sony-Kameras mit Zubehörschuh

Sony erweitert sein Angebot an Mikrofonen um die Modelle ECM-W2BT und ECM-LV1. Ersteres lässt sich an Digitalkameras von Sony mit dem Multi-Interface-Zubehörschuh einsetzen, das Set besteht aus einer Sende- und einer Empfangseinheit. Die Empfangseinheit wird über den multifunktionalen Zubehörschuh mit der Kamera verbunden, die Sendeeinheit funkt die Daten drahtlos. Sony gibt eine Entfernung von bis zu 200m an, der verwendete Qualcomm aptX Low Latency Codec soll für hochwertige Aufnahmen mit geringen Latenzzeiten sorgen.

Damit der Nutzer die bestmöglichen Aufnahmen erzielen kann, verfügt das Sony ECM-W2BT über drei unterschiedliche Modi. Beim Mic-Modus wird nur das Signal der Sendeeinheit aufgezeichnet, beim RCVR-Modus das Signal des Mikrofons der Empfängereinheit. Beim MIX-Modus werden die Signale beider Einheiten aufgenommen. Als weiteres Feature hat das Sony ECM-W2BT unterschiedliche Aufnahmepegel und die Wahl zwischen der digitalen sowie analogen Übertragung zur Kamera zu bieten.

Über zwei Schalter können Nutzer beim Sony ECM-W2BT Einstellungen vornehmen:

Ob die Verbindung zwischen der Sender- und der Empfängereinheit besteht, lässt sich per Link-Lampe prüfen. Mit der sogenannten Battery-Assist-Funktion ist es möglich, den Empfänger bis zu 18 Stunden lang zu betreiben. Das funktioniert laut Sony allerdings nicht bei allen Kameras. Eine genaue Liste der kompatiblen Modelle gibt es leider noch nicht.

Das Sony ECM-LV1 lässt sich unter anderem in der Sendeeinheit des ECM-W2BT einstecken:

Ergänzen lässt sich das Sony ECM-W2BT um das Sony ECM-LV1. Dabei handelt es sich um ein Stereo-Lavaliermikrofon. Dieses wird per 3,5mm-Klinkenstecker an der Empfängereinheit angeschlossen, das Signal wird damit bei Bedarf drahtlos übertragen. Als Features werden ein Windschutz und ein um 360 Grad drehbarer Klipp genannt. Damit ist die horizontale oder vertikale Montage möglich.

Beide Mikrofone sind ab April 2021 im Fachhandel zu erwerben. Das Sony ECM-W2BT kostet 239,99 Euro und das Sony ECM-LV1 34,99 Euro (jeweils UVP).

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{