Einleitung Technik

Canon EOS M5 Die Kamera Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die Canon EOS M5 (Datenblatt) besitzt ein Kameragehäuse aus Kunststoff mit Abmessungen von 11,6 x 8,9 x 6,1cm. Das 421g schwere Gehäuse ist auf der Vorderseite mit einem Handgriff ausgestattet, ansonsten findet sich dort nur noch eine Taste zum Lösen der Bajonettverriegelung.

Deutlich mehr Bedienelemente hat Canon auf der Oberseite platziert. Hier können Eingaben unter anderem über vier Einstellräder vorgenommen werden: Auf der linken Kameraschulter wählt der Nutzer das Fotoprogramm mit dem Programmwählrad, dieses muss vor dem Drehen allerdings zuerst per Taste entsichert werden. Mit dem Programmwählrad kombiniert wurde des Weiteren der Ein- und Ausschalter. Die rechte Oberseite erlaubt per Taste das Aufklappen des integrierten Blitzes sowie das Verändern einer Funktion nach Wahl mittels der M-Fn-Taste. Das vorderste Einstellrad wird beispielsweise zum Verändern der Blende genutzt, in dessen Mitte liegt der Fotoauslöser. Das Einstellrad direkt neben dem Sucher ist frei mit Funktionen belegbar, die Funktion wird dabei mit dessen mittlerer Taste bestimmt. Beim letzten Wählrad auf der Oberseite handelt es sich um ein Rad zur Korrektur der Belichtung.

Auf der Rückseite der Canon EOS M5 (Technik) kann der Fotograf rechts von der Daumenablage über Tasten die Belichtung speichern und das Fokusmessfeld bestimmen. Darunter werden die Displayansicht verändert sowie Videos gestartet. Die Tasten des kombinierten Einstellrades und Steuerkreuzes sind allesamt frei belegbar, standardmäßig werden damit der Fokusmodus, die Sensorempfindlichkeit sowie der Blitz konfiguriert. Darüber hinaus lassen sich Bilder löschen, und mittels der mittigen Q-Taste wird das Quickmenü erreicht. Die Tasten unter dem Steuerkreuz dienen dem Aufrufen des Wiedergabemodus und des Hauptmenüs.

Die drahtlose Datenübertragung wird mit einer kleinen Taste an der rechten Kameraseite gestartet, darüber befindet sich der HDMI-Ausgang. Die NFC-Verbindungsfläche wurde wie das Fach für den Akku sowie die Speicherkarte auf der Unterseite platziert, die weiteren Anschlüsse (Fernbedienung, USB, 3,5mm-Klinke) an der linken Seite. Die Verbindung zu einem Smartphone lässt sich per NFC besonders einfach herstellen, per Bluetooth LE kann sie permanent aufrecht erhalten werden. Testen konnten wir dies allerdings nicht, denn bei der aktuellen Version der Canon Camera Connect-App funktionierte nur das Übertragen von Bildern nach der Aufnahme.

Produktabbildungen der Canon EOS M5

Die folgenden Bilder zeigen die Produktbilder der Canon EOS M5 inklusiv dem serienmäßig mitgelieferten und evtl. mit optional erhältlichem Zubehör.

Alle Bilder können durch Anklicken in hoher Auflösung betrachtet werden.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Einleitung Technik

Kommentare

Nur in einem Fall 4 ...

Nur in einem Fall 4 Sterne und trotzdem nur "gut"?

In einem Fall 4 von ...

In einem Fall 4 von 5 Sternen und in drei Fällen 4,5 von 5 Sternen. Der Kamera fehlen also 2,5 Sterne zur perfekten Bewertung.

Die Beispielaufnahmen weisen im Weitwinkelbereich ...

Die Beispielaufnahmen weisen im Weitwinkelbereich auf der linken Seite eine deutliche Unschärfe auf. Das verwandte Objektiv ist also leicht dezentriert.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.