Canon PowerShot S90 Technik

Die Kamera Datenblatt

Canon PowerShot S90 Technik Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

MPB – auch in Deutschland – Käufe sind mit 12-monatiger Gewährleistung abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei MPB ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messsucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen mit einer 12-monatigen Gewährleistung, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

Die technischen Besonderheiten der Canon PowerShot S90

Es folgen die besonderen Merkmale und Eigenschaften der Kamera.

Die Canon PowerShot S90 ist das neueste Modell der Canon S-Serie. Mit einem schlichten, edlen und gut verarbeiteten Äußeren zielt sie auf die Oberklasse der Kompaktkameras.
Das Lichtstarke Zoomobjektiv verfügt über eine Eingangslichtstärke von F2,0. Der Brennweitenbereich reicht von 28mm im Weitwinkel bis 105mm im Telebereich (KB-Äquivalent).
Die Oberfläche macht einen wertigen Eindruck, lediglich die Anordnung kann störend wirken. Herausragendes Detail: Der Objektivring als vorderes Einstellrad.
Der kleine Blitz fährt nicht nur motorgetrieben und besonders sanft aus, sondern ebenso wieder ein. Mit ausgefahrenem Blitz verbleibt allerdings nur eine kleine Haltefläche.
Das große Display löst gut auf und muss mangels Sucher auch zur Bildkomposition benutzt werden. Dafür zeigt es alle Informationen klar und leicht erkennbar an.
Im Wiedergabemodus erlaubt die Lupe eine direkte Bildkontrolle. Somit kann die Fokussierung und Schärfe nach dem Bild direkt begutachtet werden.
Das zentrale Einstellelement auf der Kamerarückseite besteht aus mehreren Elementen. In der Mitte sitzt der Bestätigungsknopf, zu den vier Seiten jeweils die Tasten des Steuerkreuzes, und außenherum der Einstellring.
Die Canon PowerShot S90 richtet sich mit ihren Motivprogrammen nicht nur an Einsteiger. Die ambitionierteren Nutzer sollen durch Blende- und Zeitautomatik sowie den voll manuellen Modus angesprochen werden.
An der Kameraseite sind unter einer Gummikappe die Anschlüsse versteckt. Neben dem typischen USB-Port bietet die Canon PowerShot S90 auch eine HDMI-Schnittstelle.
Die Kamera setzt auf Spezialakkus, die Laufzeit ist damit allerdings eingeschränkt. Bei den Speicherkarten nutzt man die gängigen SD(HC) Medien. Im Test wurde auch die neueste Kartengeneration von SanDisk, eine 16GB große Extreme Class 10 SDHC Karte problemlos erkannt.
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Die Kamera Datenblatt

Kommentare

Hallo, vielen Dank für diesen …

Hallo, vielen Dank für diesen Testbericht. In einer Computerzeitung habe ich gelesen, dass bei dieser Kamera im Modus 'Low Light' vier Pixel zu einem verbunden werden und dadurch deutlich weniger Bildrauschen (bei 2,5 Megapixel Auflösung) herrscht. Konnten Sie dies auch feststellen? Gilt dies auch bei Aussenaufnahmen? Haben Sie hierzu ebenfalls Testaufnahmen gemacht?

Viele Grüße Joachim

Hallo, vorweg erstmal vielen Dank …

Hallo,

vorweg erstmal vielen Dank fuer die großartige Vergleichsmöglichkeit durch direktes gegenüberstellen von Kameras vor allem in der Bildqualität.

Ich kann jedoch nicht verstehen, wie es dazu kommt dass die S90 nur 3 Sterne in der Bildqualität erreicht, sehr viele andere Kameras wie die grade getestete cx3 aber 3,5. Im direkten Vergleich mit hilfe der gezeigten Bilder ist meiner meinung nach die s90 deutlich besser. Wurde hier ein andere Maßstab angelegt? Wenn ja, warum?

Wenn noch weitere in die finale Wertung einfliessen, wäre es vielleicht gut darauf im Fazit etwas detaillierter einzugehen.

ich würde mich ueber ein wenig Aufklärung freuen,
vielen Dank,
Tobias

Hallo, die Bewertung der Kamera …

Hallo, die Bewertung der Kamera wurde schon vor einiger Zeit korrigiert, die Kamera hat 3,5 Sterne in der Bildqualität erhalten.

ja, ein Firmware Update für …

ja, ein Firmware Update für die S90 wäre wirklich notwendig; vorallem in puncto JPEG - Kompression und Überbelichtung bei kontrastreichen Aufnahmen (ebenfalls JPEG) steckt noch viel Potential in der Kamera! Schade, ansonsten gute Kamera!

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.