Zur Übersicht Die Kamera

Nikon 1 AW1 Einleitung Bildstabilisator Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die Nikon 1 AW1 (Datenblatt) ist die erste Digitalkamera mit Objektivwechsel-Möglichkeit, die nicht nur gegen Staub und Spritzwasser geschützt ist, sondern sogar bis 15 Meter Tauchtiefe ohne zusätzlichem Unterwassergehäuse funktioniert. Dafür sorgen eine spezielle Gehäusekonstruktion und zwei ebenso abgedichtete Objektive. Zum einen bietet Nikon das 1 Nikkor AW 11-27,5mm F3,5-5,6 Objektiv an. Zum anderen ist auch das 1 Nikkor AW 10mm F2,8 Objektiv erhältlich. Zusammen mit diesen beiden Objektiven lässt sich die Nikon 1 AW1 Unterwasser einsetzen. Zudem ist sie bis zu einer Fallhöhe von zwei Meter stoßfest und bis zu einer Temperatur von bis zu minus zehn Grad Celsius frostbeständig.

Bei den fototechnischen Daten erinnert die Nikon 1 AW1 dann wieder an eine gewöhnliche Systemkamera der Nikon 1-Serie. Der 13,2 x 8,8mm große CMOS-Sensor löst 14,2 Megapixel auf und besitzt eine Sensorempfindlichkeit von ISO 160 bis ISO 6.400. Neben den Nikon AW-Objektiven können auch alle normalen 1-Nikkor-Modelle verwendet werden, dann ist die Nikon 1 AW1 (Technik ) aber natürlich nicht mehr wasserdicht.

Für die Bildverarbeitung ist bei der Nikon 1 AW1 ein Expeed-3A-Bildprozessor zuständig. Dieser sorgt für eine Serienbildrate von bis zu 59,4 Bildern pro Sekunde, der Pufferspeicher ist allerdings schon nach 20 Bildern in Folge gefüllt. Der elektronische Verschluss erlaubt Belichtungszeiten zwischen 1/16.000 Sekunde und 30 Sekunden.

Das Display der Systemkamera ist 3,0 Zoll groß und mit 921.000 Subpixel sehr hoch aufgelöst. Videos zeichnet die spiegellose Systemkamera in Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) mit 30 Vollbildern pro Sekunde auf, der Ton wird von einem Stereomikrofon aufgenommen.

Als Fotoprogramme besitzt die Nikon 1 AW1 neben der Vollautomatik und den PSAM-Modi verschiedene Szenenprogramme sowie Kreativfilter.

Inklusive Akku, Speicherkarte und dem 1 Nikkor AW 11-27,5mm F3,5-5,6 Objektiv bringt die Nikon 1 AW1 genau 532g auf die Waage. Zum Speichern der Bilder und Videos verwendet sie SD-/SDHC- und SDXC-Speicherkarten.

Hauptmerkmale der Nikon 1 AW1

Es folgen die technischen Besonderheiten der Nikon 1 AW1 und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 14,2 Megapixel
  • Sensortyp und -größe: CMOS, 13,2x8,8mm
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
  • Video-Frequenz: 30 Vollbilder pro Sekunde
  • Video-Aufnahme: 1080p30 (Full-HD)
  • Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
  • Objektiv-Bajonett: Nikon 1
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 921.000 Bildpunkte
  • ISO Empfindlichkeit: 160, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
  • Live View: Ja
Die Nikon 1 AW1 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.