Einleitung Technik

Olympus Stylus 1s Die Kamera Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die Olympus Stylus 1s (Datenblatt) hat ein teilweise aus Metall, teilweise aus Kunststoff gefertigtes Kameragehäuse. Dieses ist im Stil der spiegellosen OM-D-Kameras gehalten. Bereits beim ersten Blick auf die Kamera dürfte vielen der Objektivschutz auffallen. Dabei handelt es sich nicht um einen „einfachen“ Objektivdeckel. Der Schutz öffnet sich beim Herausfahren des Objektivs automatisch und schließt sich beim Einfahren ebenso wieder. Diese Lösung ist sehr komfortabel und macht einen extra Objektivdeckel überflüssig. Direkt hinter dem Objektivschutz befindet sich ein Einstellring, der sich mit Rasterungen (beispielsweise zum Verändern der Blende) oder ohne Rasterungen (unter anderem zum manuellen Fokussieren) drehen lässt. Links vom Einstellring kann man per Schalter die Brennweite verändern und das integrierte Blitzgerät aufklappen. Auf der rechten Seite liegt die frei belegbare Fn2-Taste. Diese wurde mit einem zusätzlichen Schalter kombiniert. Darüber wird die Funktion des Objektivrings angepasst.

Weitere Bedienelemente erwarten einen auf der Oberseite. Rechts vom Sucher liegen ein Einstellrad, der mit dem Zoomregler kombinierte Fotoauslöser, die Rec-Taste für die Videoaufnahme sowie der Ein- und Ausschalter der Kamera. Links vom elektronischen Sucher, auf dessen Vorderseite der integrierte Blitz aufklappt und auf dessen Oberseite der Zubehörschuh liegt, befindet sich das Programmwählrad. Den meisten Platz auf der Rückseite nimmt das 3,0 Zoll messende Schwenk-LCD ein. Die rückseitigen Tasten wurden alle rechts davon platziert. Dies sind die Fn1-Taste, eine Taste zum Aufrufen des Wiedergabemodus, eine Taste für das Hauptmenü und eine Info-Taste. Über das Steuerkreuz lassen sich vier Parameter verändern, wer die mittige OK-Taste drückt, ruft das Quickmenü der Digitalkamera auf.

Die Schnittstellen hat Olympus bei der Stylus 1s (Technik) in einem Fach auf der rechten Kameraseite untergebracht, der Akku und die Speicherkarte können über die Unterseite erreicht werden. Zur drahtlosen Fernsteuerung und Datenübertragung bietet die Digitalkamera ein WLAN-Modul, auf dem Mobilgerät muss zur Steuerung die Olympus Image Share-App installiert sein. Mit der „einfachen Einrichtung“ mittels QR-Code lässt sich die Verbindung sehr schnell und komfortabel herstellen.

Produktabbildungen der Olympus Stylus 1s

Die folgenden Bilder zeigen die Produktbilder der Olympus Stylus 1s inklusiv dem serienmäßig mitgelieferten und evtl. mit optional erhältlichem Zubehör.

Alle Bilder können durch Anklicken in hoher Auflösung betrachtet werden.

Die Olympus Stylus 1s kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Einleitung Technik

Kommentare

Sie beziehen sich sowohl in ...

Sie beziehen sich sowohl in diesem Test als auch im Test der Stylus 1 jeweils darauf, dass die Bildqualität der Stylus 1(s) anderer 1/1,7" Sensor-Kameras unterlegen ist.

Welche 1/1,7" Sensor-Kameras wären das?

Ich selbst besitze die Panasonic LF1, welche meiner Meinung nach gute Bilder in sehr kompaktem Gehäuse macht, würde mir jedoch trotzdem gerne eine neue Kompaktkamera zulegen, aufgrund der bekannten Probleme wie z.B. erhebliche Randunschärfe und dem relativ lichtschwachem Objektiv. Wie sieht Ihrer Meinung nach der Vergleich der Bildqualität zwischen der Stylus 1(s) und der LF1 aus? Würde sich die Anschaffung der Stylus 1s lohnen?

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.