Panasonic Lumix DMC-GH3 Die Kamera

Einleitung Technik

Panasonic Lumix DMC-GH3 Die Kamera Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

MPB – auch in Deutschland – Käufe sind mit 12-monatiger Gewährleistung abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei MPB ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messsucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen mit einer 12-monatigen Gewährleistung, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

Panasonics GH-Serie stellt seit mittlerweile nun drei Generationen die Speerspitze im Systemkamera-Portfolio von Panasonic dar. Mit dem aktuellen Modell Panasonic Lumix DMC-GH3 (Datenblatt) will Panasonic dabei zum ersten Mal auch explizit Fotografen und Filmer mit Profi-Ambitionen ansprechen. Dazu wurde das Kameragehäuse unter anderem gegen Staub und Spritzwasser geschützt und ist sehr hochwertig verarbeitet. Der Handgriff sorgt für ein gutes Handling der Systemkamera. Wer noch mehr Grifffläche benötigt, kann optional einen Batteriegriff erwerben. Tasten und Wählräder bietet die GH3 zur Genüge.

Auf der Oberseite der Digitalkamera liegen neben dem Fotoauslöser gleich drei Direktwahltasten für den Weißabgleich, die ISO-Einstellung und die Belichtungskorrektur. Zudem befinden sich hier auch die erste Fn-Taste und das Programm-Wählrad. Der Blitz wird mit einer Taste neben dem Blitzschuh aufgeklappt und besitzt eine Leitzahl von zwölf. Auf der linken Seite der Kamera liegt ein Wählrad für den Bildfolgemodus. Auf der Rückseite befindet sich das 3,0 Zoll große und 614.400 Subpixel auflösende Display. Dieses lässt sich drehen und schwenken und liefert damit in so gut wie jeder Position den optimalen Blickwinkel. Außerdem besitzt es eine kapazitive Touchscreen-Oberfläche mit der die Kamera bedient werden kann. Damit lässt sich unter anderem der Fokuspunkt frei bestimmen oder es kann direkt per Fingerdruck auf einen gewünschten Bildbereich automatisch scharfgestellt und ausgelöst werden. Das Display bietet zudem die Fn-Tasten sechs und sieben. Damit lassen sich zum Beispiel die Wasserwaage oder das Histogramm ein- und ausblenden. Als zentrale Steuereinheit besitzt die Digitalkamera ein Quick-Menü. Dort lassen sich die wichtigsten Parameter per Touch oder auch über die Tasten und Wählräder verändern.

Im Hauptmenü der Panasonic Lumix DMC-GH3 kann die Belegung der sieben Fn-Tasten konfiguriert werden. Dabei sind fast alle Einstellungen möglich. Auch hier ist natürlich wieder wahlweise die Bedienung über den Touchscreen oder über die Tasten möglich. Im Wiedergabemodus bietet die Touchscreenbedienung besondere Vorteile. Neben dem Wechsel der Bilder lässt sich per Gestensteuerung auch in die Bilder hinein- und herauszoomen.

Neben den PASM-Modi bietet die Systemkamera verschiedene Szenen-Programme. Wie von Smartphones gewohnt kann durch die Auswahl per Wischen navigiert werden. Die Kreativ-Filter der GH3 lassen sich live auf die Bilder anwenden. Durch die drei frei konfigurierbaren Custom-Modi lassen sich verschiedene Aufnahmeparameter zusammenstellen und dann unter in einem Custom-Programm speichern. Dadurch kann man sich auf verschiedene Aufnahmesituationen sehr gut vorbereiten.
Im manuellen Fokusmodus, der per rückseitigem Wählschalter eingestellt wird, bietet die Panasonic Lumix DMC-GH3 eine Lupenfunktion zur Schärfekontrolle.

Über die Fn1-Taste wird die Wi-Fi-Funktion der Panasonic Lumix DMC-GH3 (Technik) aktiviert. Nachdem die Verbindung konfiguriert und zu einem anderen Gerät hergestellt wurde, lassen sich damit Bilder kabellos (zum Beispiel auf einen Tablet-PC) übertragen. Dort können die Bilder dann angesehen und weiter verwendet werden. Außerdem lässt sich die Systemkamera per Panasonic "Image App" auch fernsteuern, was eine leichtere Bildaufnahme zum Beispiel bei Makro-Fotos ermöglicht. Die Rückseite der Kamera bietet neben dem Display einen AE-AF-Lockschalter, eine Taste zum Starten der Videos, vier Fn-Tasten und zwei Einstellräder. Rechts lässt sich eine Fernbedienung an die Panasonic Lumix DMC-GH3 anschließen und dort ist auch der Zugriff auf Speicherkarte möglich. Auf der linken Seite der MFT-Kamera liegen Anschlüsse für ein Mikrofon, ein Audioausgang und ein HDMI- sowie ein USB-Port. Auf der Unterseite der Kamera befindet sich das Fach für den 1.860 mAh starken Lithium-Ionen-Akku.

Produktabbildungen der Panasonic Lumix DMC-GH3

Die folgenden Bilder zeigen die Produktbilder der Panasonic Lumix DMC-GH3 inklusiv dem serienmäßig mitgelieferten und evtl. mit optional erhältlichem Zubehör.

Alle Bilder können durch Anklicken in hoher Auflösung betrachtet werden.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Einleitung Technik

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.