Panasonic Lumix DMC-ZX1 Technik

Die Kamera Datenblatt

Panasonic Lumix DMC-ZX1 Technik Praxisbericht Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Fazit

Der Marktplatz für gebrauchte Kameras und Objektive

MPB – auch in Deutschland – Käufe sind mit 12-monatiger Gewährleistung abgesichert

Fotografen und Filmemacher können bei MPB ihre gebrauchte Ausrüstung online verkaufen, kaufen oder auch eintauschen. Das Online-Sortiment aus Kameras und Objektiven umfasst unter anderem Canon und Nikon Spiegelreflexkameras, spiegellose Systemkameras, Leica Messsucherkameras sowie digitale Cinema Ausrüstung. Gekaufte Artikel kommen mit einer 12-monatigen Gewährleistung, damit Sie nach einem Kauf auch noch ruhig schlafen können. Außerdem steht ein Tauschservice zur Verfügung, der für all diejenigen interessant sein kann, die gebrauchte Ausrüstung für ein Upgrade eintauschen möchten.

Die technischen Besonderheiten der Panasonic Lumix DMC-ZX1

Es folgen die besonderen Merkmale und Eigenschaften der Kamera.

Die Panasonic Lumix DMC-ZX1 macht einen schlichten Eindruck, ist aber gut verarbeitet und liegt ausgewogen in der Hand.
Das von Leica konstruierte Objektiv deckt einen großen Brennweitenbereich von 25-200mm nach KB ab.
Der Bildschirm ist 2,7 Zoll groß und löst mit 230.000 Bildpunkten auf. Er zeigt die Informationen leicht erkennbar und sauber an.
Trotz der griffigen Größe und der hohen Leistung zeigt sich die Panasonic Lumix DMC-ZX1 relativ kompakt und leicht.
Auf der Oberseite liegt das Moduswählrad, mit dem sich von die verschiedenen Aufnahmemodi ansteuern lassen. Eine Blenden- oder Zeitautomatik ist nicht vorhanden.
Auf der Rückseite sitzt das Steuerkreuz, mit dem sich der Selbstauslöser, die Belichtungskorrektur, die Blitzsteuerung sowie der Makromodus einstellen lassen.
Neben einer SD(HC)-Speicherkarte findet auch der vergleichsweise ergiebige Akku seinen Platz unter einer soliden Abdeckung auf der Unterseite.
Hinter einer gut verarbeiteten Seitenklappe befinden sich die Anschlüsse der Kamera, oben der Komponentenanschluss, darunter der AV-/Digitalanschluss.
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Die Kamera Datenblatt

Kommentare

Ich lese Eure Tests sehr ...

Ich lese Eure Tests sehr gerne und finde sie schön gemacht und informativ. Aber die Endergebnisse verblüffen mich manchmal. Hier bei der ZX1 wird unter Minuspunkten genannt: -Rauschverhalten, -Farbtreue, -Randunschärfen/Vignettierung und -Geringe Lichtstärke. Also fast alles, was die Bildqualität ausmacht. Die PowerShot S90 dagegen hat z.B. bei Pluspunkten, +Lichtstärke und +Farbtreue genannt, während Rauschverhalten und Randunschäften nicht aufgeführt sind (also weder Pro noch Contra). Trotzdem hat die ZX1 einen halben Stern mehr bei "Bildqualität" als die S90 und insgesamt eine höhere Endnote.
Ist das nicht irgendwie eigenartig?

Vielen Dank für den Hinweis. ...

Vielen Dank für den Hinweis. Natürlich spielen noch andere Faktoren als der Labortest wie beispielsweise auch der subjektive Bildeindruck in die Bildqualitätswertung mit ein, wir werden dennoch die Bewertungen nochmals überprüfen.

Vielen Dank, genau auf diesen ...

Vielen Dank, genau auf diesen Test habe ich gewartet!

Ein großes Lob auch für eure tolle Seite - bin hier mittlerweile täglich und jedesmal wieder begeistert vom absolut professionellen und fortschrittlichen Auftritt.

Weiter so!

Eine Frage hätte ich aber ...

Eine Frage hätte ich aber noch: Und zwar schwanke ich zwischen der TZ7 und der ZX1 - wobei mich die Größe der TZ7 ein wenig davon abhält, sie zu kaufen, weil ich die Kamera gerne in der Hosentasche hätte.

Es wird jedoch oft von Nutzern geschrieben, dass die ZX1 (gerade in Innenräumen) wesentlich mehr rauscht als die TZ7. Stimmt das?

Kann das subjektiv von den Bildqualivergleichen zwischen TZ7 und ZX1 nicht erkennen.

Wie seht ihr das? Hat die TZ7 eine bessere Bildqualität oder nicht?

Danke und beste Grüße
Jan

Wenn ich mir so diverse ...

Wenn ich mir so diverse Galerien betrachte, finde ich auch, dass dieser 1/2,33 - 12Mpix - Chip nicht ganz so gut ist wie der der Canon S90 mit 10 Mpix - 1/1,7.

Allerdings scheint der 1/2,33-Chip sich positiv auf die Konstruktion von Teles mit mehr Vergrößerung und die Videoauflösung auszuwirken.
Der Markteinführungspreis der ZX1 liegt auch ca. 150€ unter dem der S90.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{