Die Kamera Datenblatt

Sony Alpha 900 Technik Praxisbericht Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Fazit

ANZEIGE

Die technischen Besonderheiten der Sony Alpha 900

Es folgen die besonderen Merkmale und Eigenschaften der Kamera.

Hier sehen Sie den Sony Alpha Bajonett-Objektivanschluss der digitalen Spiegelreflex Kamera Sony Alpha 900.
Dies sind die Aufnahmemodi der Sony Alpha 900.
Der Auslöserdruckpunkt ist ähnlich der Nikon D700 etwas zu schwammig. Nach kurzer Gewöhnungszeit stellt dies aber kein Problem dar. Das vordere Wählrad kann mit dem Zeigefinger gut erreicht werden.
Links sehen Sie den Wahl-Joystick. Das rote LED Lämpchen rechts leuchtet, solange auf die Speicherkarte zugegriffen bzw. geschrieben wird.
Der Fokussiermodushebel erlaubt die Wahl zwischen Einzelbild-AF (S), Automatik-AF (A), Nachführ-AF (C) und manuellem Fokus (MF).
Die Aufnahmeübersicht ist sehr praktisch und zeigt alle wichtigen Aufnahmeoptionen an. Durch einen Tastendruck auf Fn können die Aufnahmeoptionen mittels des Joysticks und der Wählräder schnell verändert werden.
Der ins Gehäuse integrierte optische Bildstabilisator stabilisiert jedes angesetze Objektiv. Über diesen Schalter kann der Stabilisator schnell ein- und ausgeschaltet werden.
Das obere Display der Sony Alpha 900 zeigt Blende, Verschlusszeit, verbleibende Aufnahmen und die Akkukapazität. Das Display kann per Knopfdruck orange beleuchtet werden.
Das Sony Carl Zeiss Vario Sonnar T 24-70 F2.8 ZA SSM hat eine abnehmbare Sonnenblende und bietet ein optisches 2,9fach Zoom.
Das Wählrad am Objektiv für Autofokus bzw. manuellen Fokus.
Die Sony Alpha 900 hat zwei Speicherkartenfächer. Eines nimmt Compact Flash (CF) und das andere Memory Stick (MS) Speicherkarten auf. Eine Parallelverwendung der Karten ist nicht möglich.
Der 1.650 mAh starke Akku hält nach dem CIPA Standard für ca. 880 Aufnahmen.
Die Anschlüsse der Sony Alpha 900 umfassen einen Remote-, einen DC IN-, einen HDMI Out- und einen USB 2.0- bzw. Video Out Anschluss. An der Kameravorderseite befindet sich der Blitzsynchroanschluss.
Die serienmäßig mitgelieferte Infrarot Fernbedienung bietet die Möglichkeit, die Auslösung sofort oder mit 2 Sekunden Verzögerung einzuleiten. Die Funktion der restlichen Tasten steht nur zur Verfügung, wenn die Kamera entweder per HDMI oder per Videokabel an einen externen Bildschirm angeschlossen ist. Ein HDMI Kabel wird nicht mitgeliefert.
Die Sony Alpha 900 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Die Kamera Datenblatt

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.