News zur Canon EOS M6

Neues Einsteigermodell: Canon stellt die EOS M100 vor

24 Megapixel APS-C-Sensor, Dual Pixel CMOS-AF, 6,1 Bilder/Sek., 3,0“ Schwenk-LCD, 1080p60-Video

Canon hat mit der EOS M100 das neue Einsteigermodell seiner spiegellosen EOS M-Serie vorgestellt. Die EOS M100 folgt auf die Canon EOS M10 (Testbericht) und stellt neben der Canon EOS M5 (Testbericht) sowie Canon EOS M6 (Testbericht) das dritte aktuelle DSLM-Modell von Canon dar. Als Bildwandler verwendet die EOS M100 einen 24 Megapixel auflösenden CMOS-Sensor (22,3 x 14,9mm). Dieser unterstützt die Dual Pixel CMOS-AF-Technologie und erlaubt somit die Phasendetektion auf Sensorbasis.

Testbericht Canon EF-M 15-45mm F3,5-6,3 IS STM

Kompaktes Kitobjektiv für die spiegellosen EOS-M-Kameras von Canon

Canon hat mit seiner ersten spiegellosen Systemkamera, der EOS M, im Jahr 2012 ein neues Bajonett mit dem Namen EF-M eingeführt. Damals wurde mit dem EF-M 18-55mm F3-5-5,6 IS STM auch ein vergleichsweise großes Kitobjektiv vorgestellt. 2015 folgte mit dem Canon EF-M 15-45mm F3,5-6,3 IS STM ein weiteres Kitobjektiv, das beim Transport durch eine „Parkposition“ deutlich kleiner ausfällt. Wir haben es unter die Lupe genommen.

Canon EOS M5 und EOS M6 im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Spiegellose Systemkameras mit APS-C-Sensor von Canon


Links sehen Sie die Canon EOS M5, rechts die Canon EOS M6.

Nachdem wir uns im zweiten Teil des Vergleichstests der Canon EOS M5 und der EOS M6 unter anderem das Objektivangebot, die Bildkontrolle und die Arbeitsgeschwindigkeit angesehen haben, vergleichen wir im letzten Teil die Videofunktionen und die Erweiterbarkeit. Zudem ziehen wir ein Fazit.

Canon EOS M5 und EOS M6 im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 3: Spiegellose Systemkameras mit APS-C-Sensor von Canon


Links sehen Sie die Canon EOS M5, rechts die Canon EOS M6.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichs der Canon EOS M5 und der Canon EOS M6 die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität geprüft haben, stellen wir nun unter anderem das Objektivangebot, die Bildkontrolle sowie die Arbeitsgeschwindigkeit gegenüber.

Canon EOS M5 und EOS M6 im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 3: Spiegellose Systemkameras mit APS-C-Sensor von Canon


Links sehen Sie die Canon EOS M5, rechts die Canon EOS M6.

Mit der EOS M5 hatte Canon zur Photokina 2016 seine erste spiegellose Systemkamera mit eingebautem Sucher vorgestellt. Diese bekam im Frühjahr 2016 ein kompakteres Schwestermodell, das aber auf einen Sucher verzichten muss, zur Seite gestellt. Beide Kameramodelle gleichen sich in vielen Punkten. Wir haben die Canon EOS M5 und die EOS M6 im folgenden Vergleichstest unter die Lupe genommen und gehen auf die Vor- sowie Nachteile beider Systemkameras ein.

{