News zur Canon PowerShot G3 X

ANZEIGE

Panasonic FZ1000 und Canon PowerShot G3 X im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Unser Vergleichstest der High-End Bridgekameras mit 1,0 Zoll großem Bildsensor

Nachdem wir im zweiten Teil unseres Vergleichstests zwischen der Panasonic Lumix DMC-FZ1000 und der Canon PowerShot G3 X einen Blick auf die Objektive, die Bildkontrolle und die Arbeitsgeschwindigkeit geworfen haben schauen wir uns in diesem Teil die Funktionen und Features, die Videoaufnahme, die Erweiterbarkeit und die Schnittstellen an.

Panasonic FZ1000 und Canon PowerShot G3 X im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 3: Unser Vergleichstest der High-End Bridgekameras mit 1,0 Zoll großem Bildsensor


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DMC-FZ1000, rechts die Canon PowerShot G3 X.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der Panasonic Lumix DMC-FZ1000 und der Canon PowerShot G3 X die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität unter die Lupe genommen haben, gehen wir im zweiten Teil auf die Objektive, die Bildkontrolle und die Arbeitsgeschwindigkeit ein.

Panasonic FZ1000 und Canon PowerShot G3 X im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 3: Unser Vergleichstest der High-End Bridgekameras mit 1,0 Zoll großem Bildsensor


Links sehen Sie die Panasonic Lumix DMC-FZ1000, rechts die Canon PowerShot G3 X.

Um trotz großer Brennweitenbereiche transportable Kameras bauen zu können, kommen in den meisten Bridgemodellen die kleinen 1/2,3-Zoll-Sensoren zum Einsatz. Diese zeigen bereits bei niedrigen Sensorempfindlichkeiten ein erhöhtes Bildrauschen. Wer auch in der Bridgeklasse eine Kamera mit guter Bildqualität sucht, muss dagegen zu 1,0-Zoll-Sensoren greifen. Diese finden sich aktuell in vier Modellen. Neben der Sony Cyber-shot DSC-RX10 (Testbericht) und RX10 II sind dies die Panasonic Lumix DMC-FZ1000 und die Canon PowerShot G3 X. Während die RX10-Kameras mit 24-200mm einen vergleichsweise kleinen Zoombereich zu bieten haben, sind es bei der FZ1000 nahezu doppelt so große 25-400mm und bei der G3 X sogar 24 bis 600mm. Beide letztgenannten Zoomriesen wollen wir in diesem Test unter die Lupe nehmen.

Canon PowerShot G3 X Testbericht

1,0"-Sensor, 25x-Zoom (24-600mm; F2,8-5,6), 3,0" Schwenk-LCD, 1080p60-Video, WLAN, NFC

Große Sensoren im 1,0-Zoll-Format wurden in der Bridgeklasse mit der Sony Cyber-shot DSC RX10 (Testbericht) im Herbst 2013 eingeführt. Während Panasonic daraufhin seine Premium-Bridgekamera im Sommer 2014 vorgestellt hat, musste auf das dementsprechende Modell von Canon bis zum Sommer 2015 gewartet werden. Nun ist die Premium-Bridgekamera von Canon allerdings erhältlich und nennt sich Canon PowerShot G3 X (Datenblatt) . Diese setzt auf den 13,2 x 8,8mm großen CMOS-Sensor (1,0 Zoll Standard), der auch schon in der Canon PowerShot G7 X (Testbericht) zum Einsatz kommt.

Adobe stellt Updates für Photoshop und Lightroom zur Verfügung

Neue Versionen für Adobe Camera RAW 9.1.1, Lightroom CC 2015.1.1 sowie Lightroom 6.1.1

Adobe hat für seine RAW-Bearbeitungslösungen Adobe Photoshop CS6, Photoshop CC sowie Lightroom CC und Lightroom 6 Updates herausgegeben. Diese beinhalten wie üblich zahlreiche neue Kameramodelle, Objektivprofile und beheben Fehler. Nach der Installation lassen sich die RAW-Dateien von 12 neuen Kompaktkameras, spiegellosen Systemkameras und Spiegelreflexkameras öffnen. Zu den neu unterstützenden Modellen gehören beispielsweise die beiden Bridgekameras mit 1,0-Zoll-Sensor Canon PowerShot G3 X und Sony Cyber-shot DSC RX10 II (Hands-On) sowie das erst vor Kurzem vorgestellte Bridgemodell Panasonic Lumix DMC-FZ300 .