News zur Nikon Coolpix P500

15 Jahre dkamera.de – Rückblick auf die Jahre 2009 bis 2011

Immer mehr Hersteller setzen auf Systemkameras ohne Spiegel und mit Videofunktion

Nachdem wir uns im ersten Artikel mit besonderen Kameramodellen der Jahre 2006 bis 2008 beschäftigt hatten, gehen wir jetzt auf die Jahre 2009 bis 2011 ein. In diesem Zeitraum kamen unter anderem die ersten spiegellosen Systemkameras von Olympus sowie Sony auf den Markt und fand die Videofunktion bei Digitalkameras eine starke Verbreitung.

Neu: Nikon Coolpix P500 und P300

P500: 12 MP, BSI-CMOS, 36fach opt. Zoom, 22,5mm Weitwinkel (KB), 3,0" Klappdisplay, Full-HD-Video

Mit den beiden Modellen Nikon Coolpix P500 und Nikon Coolpix P300 präsentiert Nikon zwei hochwertige digitale Kompaktkameras, die durch ihre Eigenschaften vor allem ambitionierte Amateure ansprechen sollen. So bietet die Nikon Coolpix P500 (Abbildung oben links) neben einem 36fach optischen Zoom auch einen Weitwinkel von 22,5mm nach KB. Die neue Nikon Coolpix P300 hingegen besitzt kompakte Abmessungen, vielfältige Einstellmöglichkeiten und eine hohe Lichtstärke von F1,8 in der Weitwinkelstellung. Die Nikon Coolpix P300 bietet ein 4,2fach Zoom (24-101mm nach KB).

  • 1