News zur Pentax K-1

Alle Details zum Upgrade-Service für die Pentax K-1 bekannt

Bis zum 30. September 2018 limitiertes Aufrüstangebot zu einem Preis von etwa 500 Euro

Im Februar dieses Jahres hatte Pentax mit der K-1 Mark II das Nachfolgemodell seines 2016 auf den Markt gebrachten Vollformat-Flaggschiffs Pentax K-1 (Testbericht) angekündigt. Die K-1 Mark II unterscheidet sich von dieser durch eine neue Beschleunigereinheit, die Rechenoperationen optimiert. Für alle Besitzer der Pentax K-1 wird ab Mai 2018 ein Update-Service zur Verfügung stehen, der für alle Verbesserungen der Mark II auch bei den K-1-Modellen sorgt.

Überarbeitetes Spitzenmodell: Pentax K-1 Mark II

Mit neuer Beschleunigereinheit, besserer Bildqualität und hochauflösender Aufnahme aus der Hand

Ricoh hat mit der Pentax K-1 Mark II eine überarbeitete Version der Pentax K-1 (Testbericht) vorgestellt. Das neue DSLR-Flaggschiff ersetzt die zwei Jahre alte Vollformatkamera, mit der Pentax 2016 in die Vollformatklasse eingestiegen ist. Während sich das Gehäuse der K-1 Mark II nicht vom Vorgängermodell unterscheidet, nennt Pentax verschiedene Hard- und Softwareverbesserungen.

Pentax K-1 Limited Silver Edition vorgestellt

Weltweit auf 2.000 Stück limitierte silberne Variante der K-1

Ricoh hat mit der K-1 Limited Silver Edition eine silberne Version seines sonst nur in Schwarz erhältlichen Flaggschiffmodells Pentax K-1 (Testbericht) vorgestellt. Die Spiegelreflexkamera ist weltweit auf 2.000 Stück limitiert und soll mit seiner Farbgebung besonders gut zu den Objektiven der Limited-Serie von Pentax passen. Zum Lieferumfang der Limited Silver Edition gehören ein silberner Batteriegriff, zwei Akkus und eine ebenfalls silberne Abdeckung für den Blitzschuh.

Neue Firmware-Versionen für verschiedene Kameras

Updates werden für die FujiFilm X-Pro2, Pentax K-1 und Panasonic Lumix GX80 angeboten

Verschiedene Hersteller haben in der letzten Zeit neue Firmware-Versionen für ihre Kameras herausgegeben. Wir haben diese im folgenden Artikel zusammengefasst. FujiFilm ist bekannt dafür, seine Kameras stetig mit neuen Firmware-Versionen zu versorgen. Die nun herausgegebene Firmware 2.0 für die FujiFilm X-Pro2 (Testbericht) ist ein weiteres Beispiel für den exzellenten Support. Das Flaggschiff mit Hybridsucher wird durch die neue Software in verschiedenen Punkten verbessert.

Pentax K-1 Testbericht

36,2 Megapixel Vollformatsensor, 4,4 Bilder/Sek., Schwenk-LCD, 1080p30-Video, WLAN, GPS

Pentax ist seit 2003, als mit der *ist D die erste digitale Spiegelreflexkamera vorgestellt wurde, im Markt der APS-C-Kameras vertreten. Während Canon, Nikon und Sony auch Kameras mit Vollformatsensoren im Portfolio haben, hat sich Pentax bislang nur auf APS-C-Sensoren konzentriert. Das Interesse an einer Vollformat-DSLR war jedoch durchaus vorhanden, denn im Jahr 2015 wurde die Entwicklung einer Vollformatkamera bekannt gegeben. Deren Vorstellung hat sich auf das Jahr 2016 verzögert, nun ist sie allerdings erhältlich. Das neue Flaggschiff nennt sich standesgemäß Pentax K-1 (Datenblatt).

{