Kamerabuch zur Canon ES 5DS/EOS 5DS R erschienen

Technik-Informationen und Best Practice-Anleitungen zum Megapixel-Flaggschiff

Die Canon EOS 5Ds bzw. EOS 5DS R hält den aktuellen Auflösungsrekord in der Klasse der Spiegelreflexkameras mit Vollformatsensor. Die hohe Auflösung verlangt jedoch einen speziell darauf abgestimmten Workflow. Wie sich das Beste aus der Canon EOS 5DS (Testbericht) und Canon EOS 5DS R (Testbericht) herausholen lässt, erklärt der Autor Christian Westphalen im Kamerabuch „Technik und Best Practices“ zur Canon EOS 5DS/5DS R.

Das 272 seitige Buch ist in fünf Kapitel unterteilt, zu Beginn steht dabei die Konfiguration der Spiegelreflexkamera im Mittelpunkt. Hier geht der Autor auf die Einstellungen in den verschiedenen Menüs (Shoot, AF, My Menu, …) ein und gibt Tipps zum Arbeiten mit den sehr großen RAW-Dateien. Das zweite Kapitel widmet sich dem Autofokus und der Schärfe. Neben theoretischem Wissen zur Schärfe und zur Autofokustechnik wird hier auch das Arbeiten mit dem Autofokus (passende Autofokusbetriebsart, Messfeldwahl, …) besprochen. Wie sich falsches Scharfstellen verhindert lässt und wie man mit dem manuellen Fokus optimal arbeiten kann, steht im zweiten Kapitel ebenso auf dem Plan.

Das dritte Kapitel dreht sich ganz um die Belichtung. Neben den vorhandenen Belichtungsprogrammen, der Konfiguration der Belichtungsmessung und dem Weißabgleich geht der Autor hier auch auf die HDR sowie die Schwarz-Weiß-Fotografie ein.

Das vierte Kapitel nennt passende Objektive für die Canon EOS 5DS/5DS R, schlägt das richtige Objektiv für verschiedene Aufnahmesituationen vor und gibt im „Best Practice“-Teil Tipps zur Makroaufnahme.

Im fünften und letzten Kapitel behandelt das Buch die Fotografie mit Blitzgeräten. Dabei wird unter anderem auf die Themen der Blitzbelichtungsmessung, der Synchronzeit oder auch das Hochgeschwindigkeitsblitzen eingegangen. Darüber hinaus werden in diesem Kapitel verschiedene Blitzgeräte vorgestellt.

Das im Rheinwerk Verlag erschienene Kamerabuch zur Canon EOS 5DS/5DS R lässt sich für 39,90 Euro als gedruckte Ausgabe und für 34,90 Euro als E-Book erwerben. Auf der Produktseite können das komplette Inhaltsverzeichnis sowie eine Leseprobe abgerufen werden.

Links zum Artikel:

 
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.