ANZEIGE

Update: DxO PhotoLab 2.2

Mit der neuen Version werden unter anderem zahlreiche optische Korrekturprofile hinzugefügt

Die DxO Labs haben eine neue Version ihrer Fotobearbeitungssoftware DxO PhotoLab angekündigt. Wer das Update 2.2 installiert, kann die RAW-Dateien der Canon EOS R (Testbericht) , der Canon EOS M50 (Testbericht) sowie der Nikon Z 6 (Testbericht) bearbeiten. Gleiches gilt zudem für die RAW-Fotos der Kamera des Quadrocopters DJI Mavic 2 Zoom.

Wer keine der genannten Kameras besitzt, kann von der neuen Version trotzdem profitieren. Es wurden nämlich zahlreiche Korrekturprofile hinzugefügt, mit denen sich die Abbildungsfehler von Objektiven automatisch korrigieren lassen.

Zu den Objektiven, für die es neue optische Module gibt, gehören unter anderem das Nikkor Z 35mm F1,8 S, das Nikkor Z 50mm F1,8 S, das Canon RF 24-105mm F4 L IS USM und das Canon RF 50mm F1,2L USM.

Besitzer der EOS R können die RAW-Bilder ihrer Kamera jetzt auch mit DxO PhotoLab bearbeiten:

Daneben werden Korrekturprofile für das Panasonic Leica DG Vario 50-200mm F2,8-4 Asph. OIS, das Pentax D FA* 50mm F1,4 SDM AW und das Samyang AF 35mm F2,8 FE angeboten. Mit dem Update umfasst das DxO PhotoLab mittlerweile 46.248 Korrekturprofile.

DxO PhotoLab lässt sich als Essential Edition für 129,00 Euro und als Elite Edition für 199,00 Euro erwerben. Je nach Version werden unterschiedliche Features angeboten. Wer im Besitz der Version 2.0 oder 2.1 ist, kann das Update kostenfrei herunterladen. Der Test der Bildbearbeitungssoftware ist wie immer kostenfrei für 30 Tage möglich.

Links zum Artikel:

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.