Technik Geschwindigkeit

Canon EOS M100 Datenblatt Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE
EOS M100 EOS M100

Allgemein

Hersteller: Canon
Modell: EOS M100
Kameratyp: Spiegellos (DSLM)
Markteinführung: 10 / 2017
UVP: 479,00 Euro

Aufnahmeeigenschaften und Standards

Megapixel (effektiv): 24,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung: 6.000 x 4.000 Bildpunkte
Sensortyp und -größe: CMOS, 22,3x14,9mm
Cropfaktor: 1,6fach
Serienbilder pro Sekunde: 6,1 Bilder pro Sekunde
Bild-Format: JPEG, RAW
Audio-Format: AAC
Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz: 60 Vollbilder pro Sekunde
Video-Aufnahme: 1080p60 (Full-HD)
Video-Einschränkung: 1799 Sekunden
Video-Format: H.264/AVC
EXIF Version: 2.30

Speicher, Akku und Anbindung

Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
Interner Speicher: keine Angaben
Druckeranbindung: Canon Selphy, DPOF, PictBridge
Akkuleistung: 875 mAh, reicht für 295 Bilder nach CIPA
Schnittstellen: Bluetooth, HDMI, NFC, NTSC mit Audio, PAL, USB Mini, WLAN
USB Version: 2.0

Optik

Wechselobjektivfassung: Ja
Objektiv-Bajonett: Canon EF-M

Display und Sucher

Displaygröße: 3,0 Zoll
Displayauflösung: 1.040.000 Bildpunkte
Monitor klappbar: Ja
Monitor drehbar: Nein
Touchscreen: Ja
Sucher: Nein

Funktionen

Optischer Bildstabilisator: Nein (im Objektiv integriert: Ja)
ISO Empfindlichkeit: 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800, 25600
Selbstauslöser: 2, 10 Sekunden
Belichtungssteuerung: Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur: +-3 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglich: Nein
Intervallaufnahme: Nein
Bulb Modus: Ja
Scharfstellung: Autofokus, manueller Fokus
Manueller Weißabgleich: keine Angaben
Gesichtserkennung: Ja
Live View: Ja
Live View über HDMI: Ja
Staubschutzsystem: Sensor-Selbstreinigung

Physikalische Eigenschaften

Verschluss-Art: elektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten: 30s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebaut: Ja
Blitzleitzahl: 5,0 (bei ISO 100)
Blitzschuh vorhanden: Nein
Stativgewinde vorhanden: Ja
Größe: 108mm x 67mm x 35mm
Gewicht: 299g (Gehäuse mit Akku)

Sonstiges

Besonderheiten: DIGIC-7-Bildprozessor, Dual Pixel CMOS AF mit 49 AF-Messfeldern, bei Serienaufnahmen mit 6,1 Bildern pro Sekunde können 89 JPEG- und 21 RAW-Bilder in Folge aufgenommen werden, Aufnahmemodi: Automatische Motiverkennung, Hybrid Auto, Kreativassistent, Special-Scene-Modi (Selbstporträt, Porträt, Glatte Haut, Landschaft, Nahaufnahme, Sport, Speisen, Nachtaufnahme ohne Stativ, HDR-Gegenlichtaufnahme), Kreativfilter (Körnigkeit S/W, Weichzeichner, Fisheye-Effekt, Ölgemälde-Effekt, Aquarell-Effekt, Spielzeugkamera-Effekt, Miniatur-Effekt (Fotos und Videos), High Dynamic Range), Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, manuelle Belichtung, Movie Modi: Automatische Belichtung, Manuelle Belichtung, Zeitraffervideo, Kreativ-Assistent mit diversen Einstellungsmöglichkeiten, Blitzsynchronzeit 1/200 Sekunde, Gehäusematerial aus Polycarbonat.
Fernbedienung per Fernauslöser: Nein
Staub und Spritzwasser geschützt: Nein
Wasserdicht: Nein
Elektronischer Kompass: Nein
Höhen-/Druckmesser: Nein
Wasserwaage: Nein

Hier können Sie fehlende Angaben oder Korrekturvorschläge melden.

Für Vollständigkeit und/oder Korrektheit aller dargestellten Informationen wird keine Haftung übernommen.
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Technik Geschwindigkeit

Kommentare

Hallo, wollte Wissen ob die ...

Hallo, wollte Wissen ob die Kamera bei jedem Foto auch Datum mit Aufdruckt und Uhrzeit.
Bitte um Info
MFG Für Canon EOS M 100
Beyer

Ja, das ist möglich.

Ja, das ist möglich.

Hallo, sind die Bildqualitätsbilder bzw. ...

Hallo,

sind die Bildqualitätsbilder bzw. Beispielbilder wirklich so gut? Wenn ich mir die Bilder mit anderem ähnlichen Kameras vergleiche wie z.B. Alpha 5100 oder 6000 sind die Bilder der Canon durchweg besser? Habe gedacht die Alpha 5100 oder 6000 hat sehr gute Bildqualität? Oder wie muss ich die Beispielbilder bewerten?
Danke
gruß
sefter

Hallo, bitte beachten Sie, dass ...

Hallo,
bitte beachten Sie, dass die Qualität der Bilder bei Systemkameras auch immer vom verwendeten Objektiv abhängig ist. Das Kitobjektiv der Sony-Kameras zeigt an den Rändern eine deutliche Unschärfe, zum Vergleich sind daher nur Aufnahmen aus dem Zentrum (z. B. die Uhr, das Lineal und der Schriftzug der Likörflasche) geeignet.

Vielen Dank. Verstehe aber trotzdem ...

Vielen Dank.
Verstehe aber trotzdem nicht warum die Sony Bilder gelblich sind und die vom Canon heller/weiss. Für mich ist das Bild vom Canon M100 viel schöner.

Für mich auch. Die Bildqualität ...

Für mich auch. Die Bildqualität der M100 ist exzellent, deshalb sind die hier vergebenen (nur) 4 Sterne völlig ungerecht. Ich empfehle einmal den Test der Stiftung Warentest zu der Kamera, sie stellt in Sachen Farbtreue und Dynamikumfang fast alle anderen getesteten Systemkameras derselben Kategorie in den Schatten. Nimmt man dazu noch den sensationellen Preis, kommt man zu dem Schluss dass die M100 ein absolutes Top-Produkt ist. Ich besitze die Kamera seit Kurzem und keine meiner Vorgängermodelle (EOS 750D, PowerShot G7 II u.a.) hat eine solch überzeugende Bildqualität geliefert.

Hallo, haben Sie die Aufnahmen ...

Hallo,
haben Sie die Aufnahmen mit dem Kitobjektiv gemacht oder mit einem anderen Objektiv und wenn ja mit welchem?
Viele Grüße

Habe die Kamera seit letztem ...

Habe die Kamera seit letztem Jahr im Einsatz - wenn ich meine Spiegelreflex nicht dabei habe. Es ist einfach eine Kamera, die man leicht dabei hat - auch wenn das 18-150 drauf ist, mit dem man wirklich sehr viel abdecken kann. Bin wirklich sehr überrascht, wie gut die Bildqualität ist. Sogar bei Abendaufnahmen ohne Stativ gelingen noch Schnappschüsse. Für Urlaub - Freizeit reicht hier die Qualität alle mal. Ich hatte das Kit - mit dem 15-45er Objektiv für 299 gekauft - und für den Preis gibt es nicht mal sehr gute Kompaktkameras.. Und die wirklich guten Kompaktkameras sind unter 500 - teilweise über 1000 Euro nicht zu haben. Also mit der kleinen Spiegellosen kann ich persönlich mehr anfangen. Einziges Manko: es gibt keinen Sucher.

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.