ANZEIGE

xD-Picture Card (xD) Informationen


dkamera.de Informationen zu xD-Picture Card (xD) Speicherkarten

Alles, was Sie über xD-Picture Card (xD) Speicherkarten wissen sollten, finden Sie hier:

 

Arten der xD-Picture Card
xD-Picture Card
type M
xD type M
(Aktuell bis 2GB)
xD-Picture Card
type H
xD type H
(Aktuell bis 1GB)
Die wichtigsten Informationen zu xD-Picture Cards:
Geläufige Abkürzung: xD
Speicherkartenart: Nichtflüchtiger Flash Speicher (keine beweglichen Teile)
Entwickelt von: - SanDisk
- FujiFilm
- Olympus
Kartengeneration vorgestellt: Mitte 2002
Vorgängerkarte: Smart Media
Größe: 20 x 25 x 1,7 mm
Verbindungen: 18 PINs
Stromversorgung: 3V / 3,3V
Lebensdauer: 100.000 Schreib- bzw. Löschvorgänge
Zulässige Betriebstemperatur: 0°C bis 55°C
Vorhandene Kartenklassen und Kapazitäten: - type H (Highspeed-Technik), verfügbar bis 1GB Kapazität:
birgt schnellere Schreib- und Leseraten, xD Karten type H sind dennoch mitunter die langsamsten am Markt erhältlichen Speicherkarten.
- type M (Multi-Level-Cell-Technik), verfügbar bis 2GB Kapazität:
birgt etwas langsamere Schreib- und Leseraten als xD-Speicherkarten der Klasse type H.
Derzeit wichtigste Hersteller: - FujiFilm
- Olympus
Besonderheiten: - Derzeit kleinste Speicherkartenfamilie im Difgitalkamerasektor (MMCplus und SD/SDHC Karten sind jedoch nur unwesentlich größer)
- Verfügen über keinen integrierten Controller (=Elektronik, die den Speicher beschreiben und lesen kann)
- Haben den geringsten Stromverbrauch aller verfügbaren Digitalkameraspeicherkarten
- Sind die langsamsten Speicherkarten im Digitalkamerasektor
dkamera.de Fazit: Da die xD-Picture Card Speicherkartenfamilie nur in Olympus und FujiFilm Kameras zum Einsatz kommt, derzeit nur bis 2GB Größe verfügbar ist und zudem vergleichsweise sehr langsame Schreib- und Leseraten bieten kann, ist es, wenn möglich, immer zu empfehlen, auf andere Speicherkarten auszuweichen. Einige DSLR Kameras können nicht nur einen xD-Picture Speicherkartenslot sondern auch gleichzeitig einen Compact Flash Slot (CF Slot) bieten. Hierbei sollte man dann auf die billigeren und wesentlich schnelleren CF Speicherkarten ausweichen. Manche Kameras, wie beispielsweise die Olympus µ1000 kann nur einen xD-Picture Card Slot bieten, diese Kamera hat dafür jedoch einen schnelleren eingebauten Zwischenspeicher, der immer bei jeder Aufnahme verwendet wird und damit dem xD Karten Geschwindigkeitsproblem entgegenwirkt.


Folgen Sie den weiterführenden Links:

Informationen Der dkamera.de Speicherkarten-Schnellüberblick:
(Allgemine Informationen zu den Speicherkartenfamilien, Herstellern, Technik, und vieles mehr)

Übersicht
Zur Übersicht

Übersicht
Übersicht
 
Informationen Informationen zu den wichtigsten Speicherkartentypen:
(Alles was Sie zur jeweiligen Speicherkartenfamilie wissen sollten)

CF

MD
/
SDHC / SD

MS

MMC

xD
Hersteller Marktübersicht der wichtigsten Speicherkartentypen:
(Alle jeweils wichtigsten Hersteller, Geschwindigkeitstypen und der dkamera.de Speed-Test)

CF

MD
/
SDHC / SD

MS

MMC

xD