Farbwiedergabe Praxisbericht

Panasonic Lumix DMC-TZ56 Beispielaufnahmen Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Unveränderte Beispielaufnahmen der Panasonic Lumix DMC-TZ56

Folgende Bilder sind 100% unveränderte JPEG und/oder RAW Aufnahmen direkt von der Panasonic Lumix DMC-TZ56. Evtl. RAW Aufnahmen wurden entwickelt und als JPEG mit Qualitätseinstellung "maximal" gespeichert und stehen hier ebenfalls zum Download in voller Auflösung bereit. Alle Bilder wurden ansonsten weder bearbeitet noch gedreht, um Ihnen möglichst unveränderte Beispielbilder bieten zu können.

JPEG

ISO 100 - 1/800 Sek. - F3,3 - 24mm

ISO 100 - 1/400 Sek. - F4,8 - 62mm

ISO 100 - 1/320 Sek. - F5,3 - 115mm

ISO 100 - 1/320 Sek. - F5,4 - 176mm

ISO 100 - 1/250 Sek. - F5,9 - 289mm

ISO 100 - 1/250 Sek. - F6,4 - 480mm

ISO 100 - 1/2000 Sek. - F3,3 - 24mm

ISO 100 - 1/1000 Sek. - F4,8 - 62mm

ISO 100 - 1/640 Sek. - F6,4 - 480mm

ISO 100 - 1/1250 Sek. - F3,3 - 24mm

ISO 100 - 1/400 Sek. - F5,0 - 75mm

ISO 100 - 1/160 Sek. - F6,4 - 480mm

ISO 100 - 1/640 Sek. - F3,3 - 24mm

ISO 100 - 1/320 Sek. - F3,3 - 24mm

ISO 320 - 1/160 Sek. - F5,4 - 137mm
Makro-Aufnahme: Panorama-Aufnahme: "Retro"-Effekt:

ISO 100 - 1/60 Sek. - F3,3 - 24mm

ISO 100 - 1/1250 Sek. - F4,0 - 24mm

ISO 100 - 1/500 Sek. - F4,0 - 24mm
"HDR"-Effekt: Einsatz des integrierten Blitzes: Aufnahme bei schlechten Lichtbedingungen:

ISO 100 - 1/1600 Sek. - F4,0 - 24mm

ISO 250 - 1/60 Sek. - F3,3 - 24mm (Blitz)

ISO 1600 - 1/8 Sek. - F3,3 - 24mm
Aufnahme bei schlechten Lichtbedingungen: Aufnahme bei schlechten Lichtbedingungen: Aufnahme bei schlechten Lichtbedingungen:

ISO 800 - 1/8 Sek. - F3,3 - 24mm

ISO 1600 - 1/15 Sek. - F3,3 - 24mm

ISO 3200 - 1/30 Sek. - F3,3 - 24mm

Beispielvideoaufnahmen von der Panasonic Lumix DMC-TZ56

Durch Rechtsklick "Speichern unter..." können Sie ein Beispielvideo herunterladen.

Full-HD-Video mit 1.920 x 1.080 Pixel und 25 Vollbildern pro Sekunde mit H.264-Codierung. Die Fokusnachführung wurde verwendet:
Full-HD-Video mit 1.920 x 1.080 Pixel und 25 Vollbildern pro Sekunde mit H.264-Codierung. Das optische Zoom und die Fokusnachführung wurden verwendet:
Video des ISO 12233 Test-Charts in Full-HD mit 1.920 x 1.080 Pixel und 25 Vollbildern pro Sekunde mit H.264-Codierung:
Die Panasonic Lumix DMC-TZ56 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Farbwiedergabe Praxisbericht

Kommentare

Ich habe den Test der ...

Ich habe den Test der Lumix TZ56 gelesen und mir eine gekauft! Ich bin sehr enttäuscht über die Video Funktion! Wenn man beim Filmen den Zoom benutzt versagt der Autofocus oberhalb der 10-15x Grenze total, aus der Hand wird bei 30x kaum mehr scharf gestellt!

Das ist vollkommen normal bei ...

Das ist vollkommen normal bei schwachem Licht.
Da bei längeren Brennweiten auch die minimale Blende kleiner wird, kommt weniger Licht an und das reicht dann irgendwann nicht mehr für den Autofokus.
Da hilft dann nur (auch bei wesentlich teureren Kameras) eine Videoleuchte oder gleich eine richtige Video-Kamera.

Sie erwarten einfach etwas zuviel ...

Sie erwarten einfach etwas zuviel von einer solchen Kamera. 20-fach (30-fach kann das Objektiv nicht) entspricht einer Brennweite von 480mm. Dafür braucht man normalerweise ein Stativ. Wenn man das nicht hat, muß man die Kamera halt anders ruhig halten (aufstützen etc.). Auch eine Lumix kann die Physik nicht außer Kraft setzen.
Zum Filmen / Autofokus: auch das ist vollkommen normal und nicht Fehler der Kamera.
Bei längeren Zoom-Brennweiten geht die Lichtstärke des Objektivs ebenfalls zurück, sodaß irgendwann nicht mehr genug Licht für den Autofokus da ist.
Abhilfe schafft da nur eine Videoleuchte, wie sie auch bei 'großen' Videokameras benötigt wird.
Man sollte von einem so extremen Zoom wie dem hier eingebauten keine Wunder erwarten.
Lichtstärke und Bildqualität sind hier immer nur ein Kompromiss, je größer der Zoombereich, desto schlechter.
Selbst bei großen DSLR Objektiven sind extreme Zoombereiche (hier reden wir von 8x-10x, nicht 20x wie hier) optisch immer sehr problematisch und man verwendet deshalb lieber mehrere Objektive mit kleinen Bereichen.

Wertes dkamera-Team, dies gilt für ...

Wertes dkamera-Team, dies gilt für viele Seiten hier: "Klapp-Bildschirme immer ausfahren!"
(Lumix TZ-56 ist wohl die derzeit günstigste getestete DigiKamera mit Selfie/Selbstportrait-, Makro- und Spezialmotiv-freundlichem "Klapp-Bildschirm" - das sollte auch im VorschauBild allgemein sichtbar werden!)
In allen dkamera-Vorschau-Listen fehlt bisher die
= maximal ausgeklappte Bildschirmstellung =
als Hinweis auf ein wichtiges Kamera-Merkmal.
Die erste Kamera-Ansicht sollte künftig das ggf vorhandene Klapp-Display auch "voll ausgefahren" in oberster Position zeigen. -
Das ist ein entscheidendes VorAuswahl-Kriterium.
Oft werde ich überrascht, wenn sich ein "Klapp-Schirm" endlich zeigt; noch nie erscheint er leider in den Übersichten, bisher... ;-)
Die Fülle der Testergebnisse ruft nach besseren Vorauswahl-Möglichkeiten! Auch bei der Kaufberatung fehlen mir die interessanten Punkte, wie Klapp-Display und Nahfeld/WLan.

Hallo Michael, vielen Dank für ...

Hallo Michael,

vielen Dank für das Feedback, wir werden uns überlegen, was wir davon umsetzen können.

Hallo Dieter, ich hatte eine ...

Hallo Dieter,
ich hatte eine tz 31 und möchte mir da diese geklaut wurde ein etwas neueres Modell kaufen. Mich würden die größten Unterschiede interessieren zwischen 56+61 oder den Nachfolge "Zwillingen"!
Vielleicht habe ich auch etwas überlesen!
Vielen Dank!

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.