Die Kamera Datenblatt

Sony Alpha 5100 Technik Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die technischen Besonderheiten der Sony Alpha 5100

Es folgen die besonderen Merkmale und Eigenschaften der Kamera.

Die Alpha 5000-Serie steht bei Sony für die Einsteigerklasse der kompakten spiegellosen Systemkameras und hat Anfang 2014 die NEX-3-Serie abgelöst. Als zweites Modell dieser Serie hat Sony im Sommer 2014 die Alpha 5100 vorgestellt.
Der Bildwandler mit 23,5 x 15,6mm Größe löst 6.000 x 4.000 Bildpunkte auf und erlaubt Sensorempfindlichkeiten von ISO 100 bis ISO 25.600. Wie bei der Sony Alpha 6000 ermöglichen spezielle Phasendetektionspixel ein besonders schnelles Scharfstellen.
Den Fotoauslöser hat Sony bei der Alpha 5100 mit dem Ein- und Ausschalter und dem Bedienelement zum Verändern der Brennweite kombiniert.
Drei Tasten liegen genauso wie ein kombiniertes Einstellrad und Steuerkreuz auf der Rückseite. Letzteres kann bis auf die Displaytaste frei konfiguriert werden. Dies gilt zudem auch für die "?"-Taste unter dem Steuerkreuz.
Das Display der Sony Alpha 5100 lässt sich um 180 Grad nach oben klappen und kann 921.000 Subpixel darstellen. Ein vierter weißer Bildpunkt (WhiteMagic-Technologie) erhöht die Helligkeit des LCDs.
Wenn das LCD in "Selfie-Stellung" gebracht wurde, wechselt der Auslösemodus zu einem Selbstauslöser mit drei Sekunden Dauer. Diese Funktion lässt sich im Menü allerdings auch abschalten.
Videos lassen sich mit der extra "Record"-Taste besonders komfortabel in fast allen Modi starten. Die Taste wurde leicht schräg positioniert und ist mit dem Daumen schnell zu erreichen.
Sony gibt für das integrierte Aufklappblitzgerät eine Leitzahl von vier an. Dies reicht für das Aufhellen von nahen Motiven. Als kürzeste Belichtungszeit lässt sich beim Blitzen 1/160 Sekunde wählen, die Blitzbelichtungskorrektur ist um plus bis minus zwei Blenden möglich.
Spiegellose Systemkameras fallen nicht nur durch eine kompakte Konstruktion auf, sondern sind auch vergleichsweise leicht. Mit 381g wiegt die Alpha 5100 mit Kitobjektiv mindestens 220g weniger als Spiegelreflexkameras mit einem vergleichbaren Sensor und einem ähnlichen Objektiv.
Mit 264g fällt die Sony Alpha 5100 besonders leicht aus, die Sony Alpha 5000 wiegt mit 268g allerdings auch kaum mehr. Dies kommt allen entgegen, die eine besonders leichte Systemkamera suchen und kein größeres Gewicht mit sich herumtragen möchten.
Der "NP-FW50"-Akku mit 1.080mAh Kapazität wird von Sony bei vielen Systemkameramodellen als Energiespeicher verwendet. Dazu zählt auch das Vorgängermodell Alpha 5000. Umsteiger können ihre Akkus somit behalten.
Das Stativgewinde liegt in der optischen Achse. Da es zudem weiter vom Akkudeckel entfernt ist, lässt sich der Akkudeckel bei kleineren montierten Stativplatten öffnen.
Hinter einer Klappe befindet sich auf der rechten Kameraseite das Fach mit den Schnittstellen und dem Speicherkartenslot. Auch mit unserer 256GB großen Lexar Professional (SDXC, UHS-I, 600x, Class 10) Speicherkarte arbeitet die Systemkamera ohne Probleme zusammen.
Über den Multifunktions-USB-Port der Alpha 5100 wird die Kamera aufgeladen und können Bilder zu einem Computer übertragen werden. Zudem lässt sich darüber auch eine Fernbedienung anschließen. Per HDMI werden Bilder (in 4K-Auflösung) und Videos (in Full-HD-Auflösung) auf einem externen Display ausgegeben.
Die Sony Alpha 5100 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Die Kamera Datenblatt

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.