Technik Geschwindigkeit

Sony Cyber-shot DSC-WX350 Datenblatt Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

Cyber-shot DSC-WX350 Cyber-shot DSC-WX350

Allgemein

Hersteller: Sony
Modell: Cyber-shot DSC-WX350
Kameratyp: Kompakt
Markteinführung: 03 / 2014
UVP: 299,00 Euro

Aufnahmeeigenschaften und Standards

Megapixel (effektiv): 18,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung: 4.896 x 3.672 Bildpunkte
Sensortyp und -größe: CMOS, 1/2,3 Zoll
Serienbilder pro Sekunde: 10,0 Bilder pro Sekunde
Bild-Format: JPEG
Audio-Format: keine Angaben
Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz: 50 Vollbilder pro Sekunde
Video-Aufnahme: 1080p50 (Full-HD)
Video-Format: AVCHD
EXIF Version: keine Angaben

Speicher, Akku und Anbindung

Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
Interner Speicher: keine Angaben
Druckeranbindung: PictBridge
Akkuleistung: 1.240 mAh, reicht für 470 Bilder nach CIPA
Schnittstellen: HDMI Micro, Netzgerät, NFC, NTSC mit Audio, PAL, USB Micro, WLAN
USB Version: 2.0

Optik

Zoom optisch / digital: 20,0fach / keine Angaben
Brennweite (KB): 25mm bis 500mm
Blende (w/t): 3,5 / 6,5
ND-Filter: Ja
Filtergewinde: Nein
Schärfebereich normal: 5cm bis unendlich
Schärfebereich Makro: keine Angaben

Display und Sucher

Displaygröße: 3,0 Zoll
Displayauflösung: 460.800 Bildpunkte
Monitor klappbar: Nein
Monitor drehbar: Nein
Touchscreen: Nein
Sucher: Nein

Funktionen

Optischer Bildstabilisator: Ja
ISO Empfindlichkeit: 80, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800
Selbstauslöser: 2, 10 Sekunden
Belichtungssteuerung: Programmautomatik
Belichtungskorrektur: +-2 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglich: Nein
Intervallaufnahme: Nein
Bulb Modus: Nein
Scharfstellung: Autofokus
Manueller Weißabgleich: Ja
Gesichtserkennung: Ja
Live View über HDMI: Ja

Physikalische Eigenschaften

Verschluss-Art: elektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten: 4s bis 1/1600s
Blitzgerät eingebaut: Ja
Blitzschuh vorhanden: Nein
Stativgewinde vorhanden: Ja
Größe: 96mm x 55mm x 26mm
Gewicht: 164g (betriebsbereit)

Sonstiges

Besonderheiten: Bionz-X-Bildproesszor, Autofokus: Einzelbild-Autofokus, Belichtungsmessung: Mehrfeldmessung, mittenbetonte Messung, Spot-Messung, 13 Bildeffekte (Spielzeugkamera, Pop Color, Postereffekt, Retro, Soft High Key-Effekt, Teilfarbfilter, Hochkontrast-Mono, Weichzeichner, HDR Painting, Rich-Tone-Mono, Miniatur, Wasserfarben, Illustration), Blitzreichweite bis 6,1m.
Fernbedienung per Fernauslöser: Nein
Staub und Spritzwasser geschützt: Nein
Wasserdicht: Nein
Elektronischer Kompass: Nein
Höhen-/Druckmesser: Nein
Wasserwaage: Nein

Hier können Sie fehlende Angaben oder Korrekturvorschläge melden.

Für Vollständigkeit und/oder Korrektheit aller dargestellten Informationen wird keine Haftung übernommen.
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Technik Geschwindigkeit

Kommentare

Ich habe mir diese Kamera ...

Ich habe mir diese Kamera gekauft um auf Baustellen Bilder zu machen.

Als Handwerker ist sie mir fast ein bißchen zu klein. Allerdings macht sie in den Innenräumen gute Bilder.

Negativ ist der Staubeinfall, ansonsten bin ich sehr zufrieden !

Ich hatte zuvor eine Sony ...

Ich hatte zuvor eine Sony DSC-WX80, mit der ich SEHR zufrieden war. Problem war aber der Staubeinfall, also wie bei Ihnen. Ich frage mich ernsthaft, welchen Sinn eine solch kleine Kamera hat, die ich in die Hosentasche stecken KANN, es aber nicht DARF, weil dadurch Staub eindringt?! Das ist einfach nur absurd, liebe Sony-Ingenieure!!! Eine gute Kamera, die ich in die Jackentasche stecken kann, braucht nicht so winzig zu sein wie z.B. die DSC-WX80 oder deren Nachfolger DSC-WX220. Somit ist diese Miniaturisierung in meinen Augen einfach nur sinnlos, solange die betreffenden Kameras nicht staubgesichert sind!

Versuchs doch mal mit der ...

Versuchs doch mal mit der Hemdtasche. Habe ( nach vielen TZ und SZ von Panas. ) mit der WX300 eine wirklich tolle Kamera gefunden, da mir gerade das kleine Gehäuse sehr entgegenkommt. Das hat nicht nur Vorteile denn die Bedienung ist schon etwas eingeschränkt. An der WX gefällt mir das Menü am allerwenigsten, da es nur eine Oberfläche gibt und ist somit entpsr. ellenlang. Auch das Display könnte hochauflösender sein.
Für den harten Einsatz ( Staub etc.) würde ich mal eine wasserdichte Kamera ins Auge fassen.

Wo finde ich ein verständliches ...

Wo finde ich ein verständliches Handbuch für die DSCWX350 ?

Meine Verbesserungen bei unseren drei ...

Meine Verbesserungen bei unseren drei Sony Kameras WX350 & WX500:

# Kleine und plan im Kameragehäuse liegende Tasten >
> vorsichtig einen Tropfen Alleskleber auf die Tasten (außer Ein/Aus Taste),
verbessert die taktile Wahrnehmung spez. bei Dunkelheit

# Fotografieren macht wieder richtig Spaß mit der "Khalia-Foto LCD Displaylupe" z.B. von Amazon ca. 20 EUR
> bei niedrig stehender Sonne als Gegenlicht unumgänglich - sonst sieht man nur sich selbst im Display

# Die Kamera liegt durch ihre glatte Oberfläche nicht optimal in der Hand >
einen ca. 1-2 mm dicken, 5mm breiten Moosgummistreifen in/neben die vordere Haltevertiefung geklebt.

# Der Micro-HDMI-Port liegt ungeschützt auf der Unterseite >
> passenden Streifen Isolierband so draufgeklebt daß der untere SD/Akku -Deckel sich öffnen lässt.

# Super Ladegerät - ideal für unterwegs, Reise, Auto etc >
> Sony ACC-DCBX KFZ-Ladegerätpaket ca. 62 EUR incl. passenden Original Sony Akku

@Yogida: Vielen Dan kfuer die ...

@Yogida:
Vielen Dan kfuer die sinnvollen Tips!

Tipp: Stellt man bei Videoaufnahmen ...

Tipp:

Stellt man bei Videoaufnahmen den Bildstabilistator (SteadyShot) von Intelligent auf Aktiv so hat man noch VIEL schärfere Videos (wobei dann natürlich die Bildstabilisierung ein wenig darunter leidet).

Wo finde ich eine Bedienungsanleitung ...

Wo finde ich eine Bedienungsanleitung für Modell Cyber.shot DSC-HX350

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.