News zur Pentax K-1 Mark II

ANZEIGE

Ricoh entwickelt eine neue Pentax-DSLR mit APS-C-Sensor

Noch gibt es keine genauen Daten, die Produkteinführung ist für das Jahr 2020 geplant

Als letzter großer Hersteller setzt Ricoh bei Systemkameras auf Modelle mit Spiegel. Zwar bot der japanische Konzern auch schon spiegellose Kameras an, diese haben aber seit Jahren keine Updates mehr erhalten. Anders sieht es bei Spiegelreflexkameras aus. Wie Ricoh per Pressemitteilung anlässlich des „Pentax Meeting 100th Anniversary Special“ am 21. September in Japan bekanntgegeben hat, arbeitet das Unternehmen an einem neuen Modell mit Schwenkspiegel.

Pentax K-1 Mark II Testbericht

36,2 Megapixel Vollformatsensor, 4,4 Bilder/Sek., Pixel-Shift-Funktion, 1080p30-Video, WLAN, GPS

Die Pentax K-1 Mark II (Datenblatt) basiert auf dem Vorgängermodell, der seit 2016 erhältlichen K-1, und wurde gegenüber dieser in verschiedenen Punkten überarbeitet. Dazu zählt unter anderem eine neue Beschleunigereinheit, die Rechenoperationen optimiert und zusammen mit dem Prime-IV-Bildprozessor für eine bessere Bildqualität sorgen soll. Das erlaubt Pentax, die maximale Sensorempfindlichkeit auf ISO 819.200 zu erhöhen. Bei der K-1 ließen sich maximal ISO 204.800 wählen.

Alle Details zum Upgrade-Service für die Pentax K-1 bekannt

Bis zum 30. September 2018 limitiertes Aufrüstangebot zu einem Preis von etwa 500 Euro

Im Februar dieses Jahres hatte Pentax mit der K-1 Mark II das Nachfolgemodell seines 2016 auf den Markt gebrachten Vollformat-Flaggschiffs Pentax K-1 (Testbericht) angekündigt. Die K-1 Mark II unterscheidet sich von dieser durch eine neue Beschleunigereinheit, die Rechenoperationen optimiert. Für alle Besitzer der Pentax K-1 wird ab Mai 2018 ein Update-Service zur Verfügung stehen, der für alle Verbesserungen der Mark II auch bei den K-1-Modellen sorgt.

Überarbeitetes Spitzenmodell: Pentax K-1 Mark II

Mit neuer Beschleunigereinheit, besserer Bildqualität und hochauflösender Aufnahme aus der Hand

Ricoh hat mit der Pentax K-1 Mark II eine überarbeitete Version der Pentax K-1 (Testbericht) vorgestellt. Das neue DSLR-Flaggschiff ersetzt die zwei Jahre alte Vollformatkamera, mit der Pentax 2016 in die Vollformatklasse eingestiegen ist. Während sich das Gehäuse der K-1 Mark II nicht vom Vorgängermodell unterscheidet, nennt Pentax verschiedene Hard- und Softwareverbesserungen.

  • 1