News zur Samsung NX10

15 Jahre dkamera.de – Rückblick auf die Jahre 2009 bis 2011

Immer mehr Hersteller setzen auf Systemkameras ohne Spiegel und mit Videofunktion

Nachdem wir uns im ersten Artikel mit besonderen Kameramodellen der Jahre 2006 bis 2008 beschäftigt hatten, gehen wir jetzt auf die Jahre 2009 bis 2011 ein. In diesem Zeitraum kamen unter anderem die ersten spiegellosen Systemkameras von Olympus sowie Sony auf den Markt und fand die Videofunktion bei Digitalkameras eine starke Verbreitung.

Neu: Samsung NX11

Digitale NX-Systemkamera mit i-Funktion-Unterstützung, 18-55mm OIS i-Fn-Standardobjektiv

Zur CES 2011, der Consumer Electronics Show in Las Vegas, präsentiert Samsung ein neues Mitglied der NX-Systemkamerafamilie. Die Samsung NX11 basiert auf dem Vorgängermodell der Samsung NX10 (siehe auch unseren Testbericht zur Samsung NX10), wurde aber in der Ergonomie verbessert und mit einem neuen Handgriff ausgestattet. Zudem ist sie im Paket mit dem neuen Samsung 18-55mm F3,5-5,6 OIS i-Fn-Standardzoom erhältlich, das mit dem i-Funktion-Bedienknopf eine schnellere Verstellung einzelner Parameter über den Fokusring des Objektivs erlaubt.

Firmware Update für Samsung NX10 und Samsung NX5

i-Function-Technologie bei neuen Objektiven, bessere AF-Geschwindigkeit & Verzeichnungskorrektur

Zusammen mit der Samsung NX100 hat der koreanische Hersteller auch die ersten NX-Objektive mit der i-Function-Technologie vorgestellt, bei der ein Einstellknopf am Objektiv als programmierbares Bedienelement fungiert und so die Handhabung der digitalen Systemkamera verbessert. Mit dem heute erschienenen Firmware Update ermöglicht Samsung auch Kunden der Samsung NX10 und Samsung NX5 die Nutzung dieser neuen Funktion.

Neu: Samsung NX100

Kompakte, spiegellose Systemkamera, 14,6 MP, optionaler elektronischer Sucher, 720p-HD-Videos

Mit der Samsung NX10 (siehe auch unseren Testbericht zur Samsung NX10) war Samsung der zweite Hersteller am Markt, der ein spiegelloses Kamerasystem mit Wechselobjektiven präsentierte. Nun folgt mit der Samsung NX100 ein besonders kompaktes Gerät, das noch mehr durch die geringe Größe überzeugen soll und den Systemkameras von Sony, Olympus und Panasonic Konkurrenz machen will. Zudem bringt Samsung auch zwei weitere Objektive, bei denen ebenfalls die geringe Größe eine wichtige Rolle spielt.

Neu: Samsung NX5

Neues Einstiegsmodell ins Samsung NX-System, 14,0 Megapixel, neuer elektronischer Sucher

Auf das Anfang des Jahres erschienene erste Modell im Samsung NX-System, der Samsung NX10 (siehe auch unseren Testbericht zur Samsung NX10) folgt nun die zweite spiegellose Digitalkamera mit Wechselobjektiven, die Samsung NX5. Dabei halten sich die Unterschiede zwischen den beiden Modellen in Grenzen und betreffen lediglich das Anzeigedisplay sowie den elektronischen Sucher. Zudem wird das Modell mit einer etwas günstigeren unverbindlichen Preisempfehlung im Fachhandel erhältlich sein.

{