Digitalkamera Vergleich


ANZEIGE

Bitte Kategorie wählen:

Unsere Empfehlungen:

Nikon Coolpix L820

Coolpix L820 Coolpix L820
Testurteil:
gut
(82,87%)
Pro:
  • Großer Zoombereich (30-fach)
  • Sehr guter Weitwinkel (22,5mm)
  • Sehr schneller Autofokus
  • Guter Videomodus
Contra:
  • Kaum manuelle Optionen
  • Kein Sucher und kein Blitzschuh

Unsere Einschätzung der Nikon Coolpix L820:

Nikons Einsteigerbridgekamera ist die Nikon Coolpix L820 . Trotz Einsteigersegment bietet die Digitalkamera viele Features. Vom 30-fach-Zoomobjektiv wird ein Zoombereich von sehr weitwinkeligen 22,5mm (KB) abgedeckt, am Teleende werden 675mm erreicht. Überdurchschnittlich fällt dabei die Abbildungsleistung des Zooms aus, denn die Bildränder sind deutlich schärfer als bei der Konkurrenz. Die Blendenöffnung ist mit F3 bis F5,8 dabei durchschnittlich. Die Bildqualität des 15,9 Megapixel-Sensors (1/2,3“ CMOS) ist für ein Einsteigermodell ordentlich. Als Fokussierungszeit messen wir im dkamera.de-Labor kurze 0,11 Sekunden, schnell ist auch die Serienbildaufnahme mit 8,3 Bildern pro Sekunde (für sechs Aufnahmen in Serie).

Gefallen hat uns bei der Nikon Coolpix L820 zudem der Videomodus, denn die Bildqualität ist sehr gut, das optische Zoom arbeitet verlangsamt und der Autofokus stellt schnell und treffsicher scharf. Manuelle Einstellungsmöglichkeiten bietet die Bridgekamera leider kaum, manuelle Fotoprogramme fehlen komplett. Dafür gibt es viele Szenenprogramme und Kreativfilter. Keinesfalls klassenüblich ist das hochaufgelöste (921.000 Subpixel) 3,0 Zoll Display. Dank großen Einblickwinkeln kann es von allen Seiten problemlos betrachtet werden, auch wenn es sich nicht drehen und schwenken lässt. Dass ein Sucher und ein Blitzschuh fehlen, ist für ein Einsteigermodell verzeihlich.


Die Nikon Coolpix L820 kaufen*:

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.