ANZEIGE

Capture One 11.1 erschienen

Update mit neuen Funktionen und verbesserter Kameraunterstützung

Phase One hat eine neue Version seiner Bildbearbeitungs-Software Capture One herausgegeben. Das Update bringt sowohl verschiedene neue Features als auch die Unterstützung für einige neue Kameras und Objektive mit. Unter anderem sollen sich bei Capture One 11.1 Bildstile und Presets deutlich schneller auf die Bilder anwenden lassen. Des Weiteren wurde ein "Spring Styles" Pack mit zusätzlichen Bildstilen integriert.

Verbessert wurde bei der neuen Programmversion das Normalisieren-Werkzeug. Dieses erlaubt bei der Vorgabe eines Referenzpunktes für die Stapelverarbeitung jetzt die Wahl eines beliebigen Farbwertes. Den schnellen Zugang zu kostenlosen Lernmaterialien bietet der Resource-Hub. Hierüber können Tutorials, Neuigkeiten, Webinare oder Blogeinträge abgerufen werden.

Die Liste der durch Capture One 11.1 neu unterstützten Kameramodelle ist lang. Dazu zählen die FujiFilm X-H1, Leica M Typ 262, Leica CL (Testbericht) , Leica X-U (Testbericht) , Leica V-Lux Typ 114, Leica TL2, Olympus OM-D E-M10 Mark III (Testbericht) , Olympus PEN E-PL9 (Testbericht) , Panasonic Lumix DC-G9 (Testbericht) , Panasonic Lumix DC-GH5S und Sony Alpha 7 III (Hands-On). Zu den Objektiven mit Korrekturprofilen gehören nun unter anderem das Sony E 18-135mm F3,5-5,6 OSS, das Sony FE 24-105mm F4 G OSS und das Canon EF 24-105mm F4L IS USM.

Capture One 11.1 ist für Computer mit Windows sowie Mac OS erhältlich und kann gekauft oder gemietet werden. Der Kauf schlägt mit einmalig 279,00 Euro zu Buche, das Abo kostet 20 Euro bei monatlicher Kündigungsmöglichkeit und 180 Euro bei einem Jahr Laufzeit.

*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.