dkamera Wochenrückblick KW03

Neue Speicherkarten, Stative und Objektive sowie unser Testbericht des Google Pixel 6

Der dkamera.de Wochenrückblick informiert über die Themen, über die wir diese Woche berichtet haben. Im Folgenden finden Sie daher eine Auflistung unserer Artikel der Kalenderwoche 3, die wir vom 17. bis 22. Januar 2022 veröffentlicht haben.

Die Woche begann am Montag, den 17. Januar, mit einem Newsartikel zum TTArtisan 90mm F1,25. Dieses Objektiv ließ sich bislang nur für Kameras mit Leicas M-Bajonett erwerben, ab Ende Januar 2022 zudem nun auch mit Canon RF-, Fujinon GF-, Hasseblad X1D-, Nikon Z- und Sony E-Bajonett. Die Festbrennweite fällt deutlich günstiger als Modelle mit einer vergleichbaren Lichtstärke und Brennweite aus, dafür muss man auf sämtliche Automatikfunktionen wie den Autofokus oder die Blendenwahl über die Kamera verzichten.

Zu unserem Artikel: Nun auch für DSLMs: TTArtisan 90mm F1,25

Die neuen CFexpress-Karten von Angelbird sind groß und schnell:

Am Dienstag informierten wir über zwei neue CFexpress-Speicherkarten von Angelbird. Das Unternehmen hat zwei Modelle vorgestellt, beide erreichen hohe Leistungswerte. Das Modell AV PRO CFexpress SE 512 GB schafft eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 1.785MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 850MB/s. Das Modell Angelbird AV PRO CFexpress SX 160 GB wird mit einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 1.785MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 1.600MB/s angegeben.

Zu unserem Artikel: Angelbird AV PRO SE- und SX-Modelle angekündigt

Am Mittwoch haben wir über die Ankündigung von Capture One berichtet, alle herstellerspezifischen Versionen der eigenen Bildbearbeitungssoftware einzustellen. Betroffen sind „Capture One für Sony“, „Capture One für Fujifilm“ und „Capture One für Nikon“. Alle drei lassen sich nicht mehr erwerben, bleiben aber funktionstüchtig und erhalten noch eine Zeit lang Updates. Zudem bietet Capture One den Besitzern bzw. Abonnenten dieser Softwarelösungen günstige oder sogar kostenfreie Upgrades auf die „Vollversion“ an.

Zu unserem Artikel: Capture One stellt die herstellerspezifischen Versionen ein

Beim Nikkor Z 400mm F2,8 TC VR S erwarten einen eine hohe Leistung und ein hoher Preis:

Des Weiteren stellte Nikon am Mittwoch das Nikkor Z 400mm F2,8 TC VR S vor. Dabei handelt es sich um ein Superteleobjektiv mit eingebautem Telekonverter. Zu den Neuerungen zählen das Silky Swift VCM-Fokussierungssystem mit optischem ABS-Encoder sowie die meso-amorphe Vergütung.

Zu unserem Artikel: Nikon kündigt das Nikkor Z 400mm F2,8 TC VR S an

Am Donnerstag ging ein News-Artikel zu vier neuen Stativen von Joby online. Dabei handelt es sich um die Modelle Joby Compact Light, Compact Action, Compact Advanced und Compact 2 in 1 Monopod. Alle richten sich unter anderem an Content Creator und eignen sich für Smartphones, Kompaktkameras oder leichtere Systemkameras.

Zu unserem Artikel: Vier neue Stative von Joby

Das Pixel 6 ist ein Smartphone der Oberklasse:

Am Ende der Woche haben wir alle drei Teile unseres Testberichts des Google Pixel 6 online gestellt. Mit dem Pixel 6 bietet Google ein Gerät der Oberklasse an, insgesamt sind drei Kameras verbaut. Vor allem mit der Hauptkamera hält das Smartphone sehr ansehnliche Bilder fest, auch die weitere Hardware konnte uns größtenteils überzeugen.

Zu unseren Artikeln:

Google Pixel 6 Smartphone- und Kameratest (Teil 1)
Google Pixel 6 Smartphone- und Kameratest (Teil 2)
Google Pixel 6 Smartphone- und Kameratest (Teil 3)

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.