Sony erlaubt zukünftig die unkomprimierte 14-bit RAW Aufnahme

Die Sony Alpha 7S II wird als erste Kamera über die neue RAW Option verfügen

Sony hat bekannt gegeben, dass einige Alpha Kameras RAW-Bilder zukünftig auch als unkomprimierte 14-bit RAW Dateien speichern werden. Dies wurde bislang nicht angeboten, die RAW-Aufnahmen werden aktuell mit einer zweistufigen Kompression versehen. Dadurch ist trotz hoher Auflösung eine vergleichsweise geringe Dateigröße möglich.

In manchen Situationen, wobei es sich hier in der Regel um Extremfälle mit beispielsweise starken Belichtungsveränderungen handelt, kann die Kompression allerdings für Bildfehler sorgen. Deshalb wurde Sony vonseiten einiger Fotografen aufgefordert, auch unkomprimierte 14-bit RAW Dateien anzubieten. Diesem Wunsch kommt man nun nach, als erstes Modell wird die erst kürzlich vorgestellte Sony Alpha 7S II über die neue RAW-Option verfügen. Daneben wird auch die aktuell verwendete „komprimierte“ RAW-Speicherung erhalten bleiben.

Als zweites Kameramodell wird die Sony Alpha 7R II das RAW-Update erhalten:

Nach der Alpha 7S II wird Sony die unkomprimierte 14-bit RAW-Aufnahme bei der Sony Alpha 7R II (Testbericht) per Firmware-Update nachrüsten. Später sollen zudem weitere Modelle folgen. Sobald neue Firmware-Versionen dazu erschienen sind, werden wir Sie wieder informieren.

Links zum Artikel:

 
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{