Hama bringt Mitte Oktober highspeed "Tech-Line" Speicherkarten in den Handel

Hama bringt Mitte Oktober highspeed "Tech-Line" CF und SD Speicherkarten in den Handel



Durch Anklicken der Bilder können diese jeweils noch weiter vergrößert werden

Hama kündigt Compactflash- und Secure-Digital-Karten mit jeweils 1, 2 und 4 GB Kapazität an, die eine Datendurchsatz-Geschwindigkeit von 150 fach (150 x 150 Kilobyte pro Sekunde) erreichen sollen. Die speziell für die Spezifikationen von HD-Video und hochauflösenden Bildaufzeichnungen entwickelten Tech-Line-Speicherkarten erreichen damit dauerhafte Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 22 MB in der Sekunde und sind damit laut Hama besonders für die immer häufiger verkauften Digital-Spiegelreflexkameras zu empfehlen.

Kingston stellt seine erste SDHC Speicherkarte mit 4 GB vor

Kingston stellt seine erste SDHC Speicherkarte mit 4 GB vor


Kingston Technology, der weltgrößte unabhängige Speicherhersteller, kündigt die neue Secure Digital High-Capacity (SDHC) Class 2 Karte an. Die neuen SDHC Speicherkarten mit einer Kapazität von 4GB (SD2/4GB) werden durch Kingstons weltweites Händler-Netz vertrieben.

Die SDHC-Karten (die vom Formfaktor genauso groß sind wie SD-Karten) arbeiten mit den jüngsten SDHC kompatiblen Endgeräten zusammen, die MPEG-4 und High Quality Video-Kompression unterstützen.

Die Secure Digital High Capacity Karte ist ein neuer Standard, der von der SD Card Association definiert wurde. Diese Vereinigung ist für die Industrie die maßgebende Einrichtung bezüglich der Bestimmungen der SD Performance Klassifizierungen und Kapazitäten.

SanDisk hat heute Extreme III CF Speicherkarten mit 12 und 16 GB vorgestellt

SanDisk hat heute Extreme III CF Speicherkarten mit 12 und 16 GB vorgestellt


Die Produktbilder der SanDisk Extreme III Compact Flash Speicherkarten können durch Anklicken vergrößert werden.

Mit den zwei neuen, heute vorgestellen Compact Flash Speicherkarten (12 und 16 GB) der Extreme III Serie setzt SanDisk einen neuen hauseigenen Kapazitätsrekord. SanDisk ist mit der 16 GB CF Karte jedoch weltweit die Nummer 2, denn Memory Corp hatte schon vor einigen Tagen (wie Sie unserer Meldung am 22.09.2006 entnehmen können) ein 16 GB Compact Flash Speicherkartenmodell angekündigt.

Memory Corp hat die erste 16 GB Compact Flash Speicherkarte angekündigt

Memory Corp hat die erste 16 GB Compact Flash Speicherkarte angekündigt

Memory Corp hat die erste 16 GB Compact Flash PRO-X Speicherkarte mit einer Datendurchsatz Geschwindigkeit von 166 fach angekündigt. Dies entspricht einem Datendurchsatz von 24,9 MB (166 mal 150 Kilobyte) pro Sekunde, wobei Memory Corp auf die Speicherkarten der PRO-X-SERIE ganze 10 Jahre Garantie gewährt.
Die CF PRO-X "Konfektionsgrößen" 2 GB, 4 GB, 8 GB und 12 GB sollen bereits bzw. in den folgenden Tagen lieferbar sein, auf die 16 GB Variante wird man sich hingegen noch bis November gedulden müssen.

Pretec hat heute die weltweit erste SD-HC Speicherkarte mit 8 GB Speicherkapazität vorgestellt

Pretec hat heute die weltweit erste SD-HC Speicherkarte mit 8 GB Speicherkapazität vorgestellt


Durch anklicken des Bildes kann dieses noch weiter vergrößert werden

Pretec hat heute die weltweit erste SD-HC (SD 2.0 Standard) Speicherkarte mit einer Speicherkapazität von 8GB vorgestellt. Pretec übertrifft damit die SD Karten der Konkurrenten Toshiba, SanDisk oder Panasonic – die mit bisher maximal 4GB SD Karten aufwarten können - um die doppelte Speicherkapazität. Wie bereits erwähnt soll die neu vorgestellte Karte zur SD-HC Spezifikation kompatibel sein und damit einen maximalen Datendurchsatz von bis zu 20 MB pro Sekunde ermöglichen.