Canon PowerShot SX260 HS Technik

Die Kamera Datenblatt

Canon PowerShot SX260 HS Technik Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

Die technischen Besonderheiten der Canon PowerShot SX260 HS

Es folgen die besonderen Merkmale und Eigenschaften der Kamera.

Die Canon PowerShot SX260 HS ist die neueste Digitalkamera aus der SX-Serie von Canon. Diese Modellreihe zeichnet sich vor allem durch Digitalkameras mit einem großen Brennweitenbereich und vielen Funktionen aus. Die Canon PowerShot SX260 HS ist das Nachfolgemodell der Canon PowerShot SX230 HS.
Ihr 20-fach-Zoomobjektiv deckt einen sehr großen Brennweitenbereich ab. Der Weitwinkel beginnt bei sehr guten 25 Millimeter, das Teleende ist erst bei 500 Millimeter (kleinbildäquivalent) erreicht. Auch ein optischer Bildstabilisator (IS) ist mit an Bord.
Auf der rechten Oberseite befinden sich der kombinierte Fotoauslöser und Brennweitenregler und der – etwas tiefer im Gehäuse sitzende – Ein- und Ausschalter.
Wie von anderen Modellen der SX-Serie bekannt, befindet sich – im Gegensatz zu vielen anderen Digitalkameras – das Programm-Wählrad auf der Rückseite der Kamera. Neben dem Videoauslöser und den Tasten für den Wiedergabemodus können auch das Menü und die Displayeinstellungen direkt aufgerufen werden. Zusätzlich besitzt die Canon PowerShot SX260 HS ein weiteres kombiniertes Steuerkreuz und Einstellungs-Wählrad.
Das Display ist 3,0 Zoll groß und löst 460.000 Subpixel auf. Da es ein Seitenverhältnis von 4:3 besitzt, ist es optimal für den Fotomodus geeignet. Im Videomodus, und bei Fotos im 3:2- oder 16:9-Format, sieht man die typischen schwarzen Querbalken.
Betriebsbereit mit Akku und Speicherkarte bringt die Canon PowerShot SX260 HS genau 229 Gramm auf die Waage. Für eine Digitalkamera mit einem derartig großen Brennweitenbereich ist dies akzeptabel.
Wie viele Reisekameras besitzt die Canon PowerShot SX260 HS einen GPS-Empfänger zur Geo-Positionsbestimmung. Dadurch kann der Aufnahmeort mit den Aufnahmen automatisch mitgespeichert werden.
Auf der linken Oberseite der Canon PowerShot SX260 HS sitzen der Blitz (hier eingefahren), der Lautsprecher und das Stereo-Mikrofon für die Tonaufnahme.
Der integrierte Blitz der Digitalkamera wird bei Bedarf automatisch aus- und wieder eingefahren.
Auf der rechten Seite befinden sich, hinter einer Gummiklappe versteckt, ein USB- und ein HDMI-Port. Über den USB-Port wird – mittels eines speziellen Kabels – auch das AV-Signal ausgegeben.
Auf der Unterseite befindet sich das kombinierte Akku- und Speicherkartenfach. Der 1.000mAh starke Akku wird über eine extra Ladeschale geladen. Auch große Speicherkarten, darunter diese Lexar Professional mit 128 GByte (SDXC, Class 10), bereiteten im Test keine Probleme.
Diese Kingston SDXC UHS-1-Speicherkarte (ultimate X, 233x, Class 10) mit 64 GByte war ebenfalls zur Canon PowerShot SX260 HS kompatibel.
Auch eine Lexar Professional mit 64 GByte (SDXC, Class 10) arbeitete im Test mit der Canon PowerShot SX260 HS erfolgreich zusammen.
Diese SanDisk Ultra mit 64 GByte (SDXC, Class 4) lief ebenso tadellos.
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Die Kamera Datenblatt

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.

{