Die Kamera Datenblatt

Nikon Z 6 Technik Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die technischen Besonderheiten der Nikon Z 6

Es folgen die besonderen Merkmale und Eigenschaften der Kamera.

Die Nikon Z 6 ist das "kleinere" Modell der aktuellen Z-Serie. Vom Flaggschiff Z 7 unterscheidet sich die Z 6 unter anderem mit einer geringeren Auflösung (24,3 Megapixel vs. 45,4 Megapixel). Die Gehäuse sind dagegen identisch.
Wie die Z 7 verfügt auch die Z 6 über das neue Z-Bajonett. Dessen Vorteil ist der große Durchmesser von 55mm. In Kombination mit dem kurzen Auflagemaß von 16mm lassen sich laut Nikon besonders lichtstarke Objektive mit einer hohen Abbildungsleistung konstruieren.
Über das Kontroll-LCD auf der Oberseite wird man über die wichtigsten Aufnahmedaten informiert. Dies macht den Blick auf das rückseitige Display oder das Aktivieren des Suchers unnötig.
Auf der Rückseite der DSLM finden sich jede Menge Direktwahltasten (unter anderem zum Aufrufen des Hauptmenüs oder zur Wahl des Auslösemodus), ein AF-Feld-Joystick, ein Schalter (für den Wechsel zwischen Foto und Video) sowie ein Steuerkreuz.
Das Fotoprogramm stellt man bei der Z 6 über das Wählrad auf der linken Schulterfläche ein. Bevor sich dieses drehen lässt, muss es mit der mittigen Taste zuerst entsichert werden.
Die Oberseite der Kamera ist sehr aufgeräumt. Auf dem Griff liegen Tasten für die Videoaufnahme, die Sensorempfindlichkeit und die Belichtungskorrektor sowie der kombinierte Fotoauslöser und Ein- /Ausschalter.
Das einsatzbereite Gewicht von 1.162g entspricht einer Spiegelreflexkamera der Mittelklasse mit Superzoom. Gegenüber einer vergleichbaren Spiegelreflexkamera der Oberklasse lassen sich rund 200g einsparen.
Das Nikkor Z 24-70mm F4 S besitzt kompakte Abmessungen und ein geringes Gewicht. Die Abbildungsleistung und der Autofokusmotor überzeugen trotzdem. Der Zoom- und der Fokusring aus Kunststoff sind allerdings etwas unkomfortabel.
Für die Nikon Z 6 und Z 7 sind aktuell (Stand: Ende 2018) nur drei native Objektive mit Z-Bajonett erhältlich. 2019 sollen mindestens sechs weitere Modelle folgen, für 2020 sind ebenfalls sechs neue Objektive geplant.
Der elektronische OLED-Sucher der Kamera löst 3,69 Mililionen Subpixel auf und vergrößert 0,8-fach. Ein Augensensor aktiviert den Sucher bei Annäherung des Kopfes automatisch, alternativ dazu gibt es eine separate Taste.
Mangels vorhandenen Platzes musste Nikon bei der DSLM auf die Integration eines Blitzgerätes verzichten. Ein externer Systemblitz lässt sich über den Zubehörschuh aufstecken. Die Blitzsynchronisationszeit der Z 6 beträgt 1/200 Sekunde.
Als Datenspeicher setzt Nikon bei der Z 6 auf eine XQD-Speicherkarte. Damit lassen sich zwar hohe Datenraten erreichen, XQD-Karten sind allerdings größer und teurer als vergleichbare SD-Modelle. Da nur ein Slot zur Verfügung steht, ist ein kamerainternes Backup leider nicht möglich.
Als Stromspeicher lassen sich in der Z 6 Akkus vom Typ "EN-EL15b", "EN-EL15" und "EN-EL15a" verwenden. Nur beim Einsatz des Ersteren ist allerdings das Aufladen per USB in der Kamera möglich. In der Ladeschale können dagegen alle Akkus aufgeladen werden.
Zu den Kabelschnittstellen der Kamera gehören ein Mikrofoneingang, ein Kopfhörerausgang, ein USB-C-Port (Übertragungsstandard 3.1), ein Mini-USB-Port und ein Zubehöranschluss. Zudem stehen WLAN und Bluetooth zur Verfügung.
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Die Kamera Datenblatt

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.