Zur Übersicht Die Kamera

Panasonic Lumix DMC-G1 Einleitung Praxisbericht Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Fazit

ANZEIGE


Klicken Sie auf eine der Abbildungen um zum Testbericht zu gelangen.

Die neue Panasonic Lumix DMC-G1 hat gerade den dkamera Testlauf absolviert. Die Kamera hat neben der geringen Gehäuse- und Objektivgröße und des geringen Gewichts einige weitere sinnvolle Innovationen zu bieten. Der 17,3 x 13,0mm große Live MOS Bildsensor liefert Bilder mit effektiv 12,0 Megapixel. Das 3,0 Zoll große Display mit 460.000 Bildpunkten ist dreh- und schwenkbar gelagert und ermöglicht besondere Aufnahmewinkel bzw. die Möglichkeit, auf sehr einfache Art und Weise Selbstportraits aus dem Handgelenk zu schießen. Der elektronische Sucher bietet mit seinen 1,44 Millionen Bildpunkten eine sehr hohe Auflösung. Die Panasonic Lumix DMC-G1 ist die erste Kamera des Typs "EVIL" (Electronic Viewfinder Interchangeable Lens), was soviel wie "elektronischer Sucher und Objektivwechsel-Möglichkeit" bedeutet. Zudem ist sie die erste Kamera mit dem neuen Micro Four Thirds Objektivanschluss, welcher kleinere und leichtere Objektive ermöglicht.

Wir haben die Panasonic Lumix DMC-G1 mit dem Lumix G Vario 14-45mm F3,5-5,6 Mega OIS Kitobjektiv getestet, welches umgerechnet auf das 35mm Kleinbild eine Brennweite von 28 bis 90mm abdeckt.

Vollständige Ankündigung zum Testbericht der Panasonic Lumix DMC-G1 lesen

Panasonic Lumix DMC-G1 Drehansicht

Den Mauszeiger im Bild von rechts nach links und zurück bewegen, um die Kamera zu drehen.


Diese Animation in Vollbildgröße betrachten

360 Grad Ansicht für Auflösungen von 1024 x 768 bis 1280 x 1024 Pixel anzeigen
360 Grad Ansicht für Auflösungen ab 1600 x 1200 Pixel anzeigen

Vergleichen Sie auch bei unserem neuesten Testbericht der Panasonic Lumix DMC-G1 die Bildausschnitte des dkamera Testszenarios mit denen von derzeit 17 anderen aktuellen Digitalkameras in interaktiver Web 2.0 Manier. Wie üblich können zusätzlich unveränderte Beispielaufnahmen direkt von der Kamera in voller 12,0 Megapixel Auflösung heruntergeladen werden. Weiterhin stehen die interaktiven Vergleiche von Abbildungsleistung, Geschwindigkeit, Farbwiedergabe und die hochauflösende 360 Grad Drehansicht der Kamera für Sie bereit.

Um zu unserem Testbericht zur Panasonic Lumix DMC-G1 zu gelangen, folgen Sie dem Link am Ende dieses Beitrages.

Links zum Beitrag:
Weiter zum Testbericht der Panasonic Lumix DMC-G1

Hauptmerkmale der Panasonic Lumix DMC-G1

Es folgen die technischen Besonderheiten der Panasonic Lumix DMC-G1 und das Inhaltsverzeichnis aller Testbericht-Seiten.

  • Megapixel (effektiv): 12,0 Megapixel
  • Sensortyp und -größe: Live MOS, 17,3x13,0mm
  • Bild-Format: JPEG, RAW
  • Speicherkarte: MMC, MMCplus, SD, SDHC
  • Akkuleistung: 1.250 mAh, reicht für 330 Bilder nach CIPA
  • Schnittstellen: HDMI, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
  • Wechselobjektivfassung: Ja
  • Objektiv-Bajonett: Micro Four Thirds
  • Displaygröße: 3,0 Zoll
  • Displayauflösung: 460.000 Bildpunkte
  • Sucher: Ja
  • Suchertyp: elektronisch
  • Dioptrienausgleich:-4 bis +4 dpt
  • ISO Empfindlichkeit: 100, 200, 400, 800, 1600, 3200
  • Belichtungskorrektur: +-3 in 1/3 Stufen
  • Scharfstellung: Autofokus, manueller Fokus
  • Live View: Ja
  • Monitor klapp- und drehbar
Die Panasonic Lumix DMC-G1 kaufen*:
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Übersicht Die Kamera

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.