News zur Canon EOS 5D Mark IV

ANZEIGE

Canon bietet verschiedene Fanartikel an

Geschenke für Sammler oder Canon-Liebhaber

Bei ambitionierten Fotografen handelt es sich durchaus um eine besondere Spezies. Nicht wenige wollen immer eine top aktuelle Kamera besitzen, und der Kauf von Objektiven kann durchaus zu einer „Sucht“ werden. Hat man sich einmal für einen bestimmten Hersteller und damit ein Kamerasystem entschieden, muss es sehr gute Gründe geben, warum man dessen Ökosystem verlässt. Für „Hardcore-Fans“ hat Canon spezielle Fan-Artikel vorgestellt. Diese sind aktuell zum Teil nur in Japan, teilweise aber auch in Deutschland zu erwerben.

Preview: Hands-On-Test der Canon EOS 6D Mark II

Die neue Vollformatkamera von Canon im ersten Kurztest

Die Canon EOS 6D Mark II ist das Nachfolgemodell der 2013 auf den Markt gebrachten Canon EOS 6D (Testbericht) . Diese wurde als Ergänzung zur deutlich teureren 5D-Serie vorgestellt. Weil die EOS 6D, auch wegen ihres Alters, zuletzt nur noch mit wenigen technischen Daten überzeugen konnte, war die Zeit reif für ein Nachfolgemodell. Die Canon EOS 6D Mark II wurde in vielen Punkten verbessert und rückt damit teilweise nahe an die Canon EOS 5D Mark IV (Testbericht) heran. Was die neueste Kleinbild-DSLR von Canon leistet, konnten wir bereits testen. Von uns aufgenommene Beispielbilder und -videos finden Sie in einem eigenen Beispielaufnahmen-Artikel in voller Auflösung.

Firmware-Updates für verschiedene Kameramodelle und Objektive

Neue Versionen sind unter anderem für die Panasonic GH5 und die Canon EOS 5D Mark IV erhältlich

In der letzten Zeit haben verschiedene Hersteller Firmware-Updates für einige Kameramodelle und auch Objektive herausgegeben. Wir fassen diese in folgendem Artikel zusammen. Panasonic hat neue Firmware-Versionen für die Panasonic Lumix DC-GH5 (Testbericht) sowie die Panasonic Lumix DC-GX800 (Testbericht) zur Verfügung gestellt. Bei der GH5 werden durch die Firmware 1.1 unter anderem bereits angekündigte Features hinzugefügt.

Spiegelreflexkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2016

Unsere Empfehlungen: Canon EOS 5D Mark IV, Nikon D500, Canon EOS 80D und Nikon D5500

Im vierten Teil unserer Artikel-Serie zu besonders empfehlenswerten Kameras gehen wir auf die Modelle der Spiegelreflexklasse ein. Auch hier haben wir für Sie vier Modelle herausgesucht, die man beim Kamerakauf in die nähere Wahl aufnehmen sollte.  Wer sich für spiegellose Systemkameras interessiert, kann unseren letzten Empfehlungs-Artikel ansehen.

Canon EOS 5D Mark IV Testbericht

30,1 Megapixel, 7 Bilder/Sekunde, 61 AF-Felder, Touch-LCD, 4K-Video (2160p), WLAN, NFC, GPS

Die Canon EOS 5D Mark IV (Datenblatt) ist das vierte Modell der im Jahr 2005 gestarteten 5D-Serie. Während sich die Kameragehäuse seit dem ersten Modell vergleichsweise wenig verändert haben, wurde die Technik im Inneren deutlich überarbeitet. Die neue EOS 5D Mark IV verfügt über einen 36,0 x 24,0mm großen CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 30,1 Megapixel und einem Sensorempfindlichkeitsbereich von ISO 50 bis ISO 102.400.