dkamera Wochenrückblick KW35

Zwei neue Objektive von Tamron, ein Smartphone von Sony und unser Testbericht der GH5 II

Der dkamera.de Wochenrückblick informiert über die Themen, über die wir diese Woche berichtet haben. Im Folgenden finden Sie daher eine Auflistung unserer Artikel der Kalenderwoche 35 vom 29. August bis 03. September 2022. Dazu gehören unter anderem unser Testbericht der Panasonic Lumix DC-GH5 II, zwei neue Objektive von Tamron, ein neues Smartphone von Sony und ein limitiertes Sondermodell der Leica D-Lux 7.

Die Woche begann am Montag, den 29. August 2022, unter anderem mit einem Artikel zur Lens Utility Mobile-App von Tamron. Diese Software soll noch dieses Jahr erscheinen und das Verändern einiger Objektivparameter per Mobilgerät, also einem Smartphone oder einem Tablet, erlauben. Das Objektiv muss dafür allerdings über einen USB-Port verfügen, die Kompatibilität ist daher aktuell noch stark eingeschränkt.

Zu unserem Artikel: Für unterwegs: Tamron entwickelt die Lens Utility Mobile-App

Des Weiteren informierten wir über zwei neue Add-Ons von Luminar. Die "Hochskalieren AI" und die "Hintergrund Entfernung" sollen nach "HDR Merge" noch 2022 verfügbar sein und erweitern den Funktionsumfang von Luminar Neo.

Zu unserem Artikel: Zweite Erweiterung: Skylum Luminar Neo "Entrauschen AI"

Das Tamron 50-400mm F4,5-6,3 Di III VC VXD ist ein neues Supertelezoom für Sony E:

Am Dienstag haben wir über die finalen Spezifikationen des Tamron 50-400mm F4,5-6,3 Di III VC VXD berichtet. Das 8-fach-Zoom mit 50 bis 400mm KB-Brennweite wird über einen optischen Aufbau mit 24 Linsen in 18 Gruppen verfügen und 8,9 x 18,3cm messen. Verfügbar ist es vorerst für Kameras mit dem E-Bajonett von Sony.

Zu unserem Artikel: Neues Supertelezoom: Tamron 50-400mm F4,5-6,3 Di III VC VXD

Mit dem 70-300mm F4,5-6,3 Di III RXD ist das erste Tamron-Objektiv für Nikon Z erhältlich:

Am Mittwoch berichteten wir über Tamrons Entscheidung, Objektive nun auch mit dem Z-Bajonett von Nikon zu bauen. Zunächst wird das Tamron 70-300mm F4,5-6,3 Di III RXD mit dem Z-Bajonett erscheinen, zu weiteren Objektiven ist noch nichts bekannt. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Tamron nur ein Objektiv mit Z-Bajonett anbieten wird.

Zu unserem Artikel: Telezoom für Nikon Z: Tamron 70-300mm F4,5-6,3 Di III RXD

Am Donnerstag informierten wir über die limitierte Sonderedition der Leica D-Lux 7 mit dem Namen „A Bathing Ape X Stash”. Diese wurde in Zusammenarbeit mit der Streetwear-Marke BAPE (A BATHING APE) designt und soll mit einem typischen Camouflage-Look die Vibes der Straße einfangen. Zum Lieferumfang gehören auch ein angepasster Objektivdeckel, Kameragurt sowie Beutel.

Zu unserem Artikel: Neue Limited Edition: Leica D-Lux 7 „A Bathing Ape X Stash”

Das Sony Xperia 5 IV besitzt einige Kamera-Features des Flaggschiffs Xperia 1 IV:

Am Freitag ging unser News-Artikel zum neuen Sony Xperia 5 IV online. Sonys Mittelklasse-Smartphone bringt vier Kameras und das Echtzeit-Tracking mit. Zudem lassen sich Videos mit bis zu 120p in 4K speichern. Als SoC ist ein Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 verbaut, das 6,1-Zoll messende OLED-Panel besitzt ein Seitenverhältnis von 21:9.

Zu unserem Artikel: Neu: Sony Xperia 5 IV

Die Panasonic Lumix DC-GH5 II ist eine Alternative zur Lumix DC-GH6:

Am Samstag ging unser Testbericht der Panasonic Lumix DC-GH5 II online. Die spiegellose Systemkamera ist mit einem 20,2 Megapixel auflösendem MFT-Sensor ausgestattet und kann bis zu 12,6 Bilder pro Sekunde speichern.

Videos lassen sich unter anderem in 4K-Auflösung mit bis zu 60 Vollbildern pro Sekunde aufnehmen.

Zu unserem Artikel: Testbericht der Panasonic Lumix DC-GH5 II

Autor: dkamera.de Redaktion
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.