ANZEIGE

Spiegelreflexkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014

Nikon D810, Sony Alpha 77 II, Canon EOS 700D, Sony Alpha 58

Spiegelreflexkameras reihen sich in die Oberklasse der Fotografie ein. Die großen Gehäuse liegen in aller Regel besser in der Hand als kleinere Modelle und durch den optischen Sucher ist man jederzeit "gut im Bilde". Natürlich stehen DSLR-Kameras durch ihre großen Bildsensoren auch für eine besonders gute Bildqualität. In den letzten Teilen dieser Artikelserie haben wir Ihnen Kompaktkameras, Bridgekameras und spiegellose Systemkameras vorgestellt, die empfehlenswert sind. In diesem Artikel stellen wir Ihnen vier DSLR-Kameras vor. Alle Kameras unserer Weihnachtsempfehlungen haben wir im dkamera Testlabor und in einem Praxistest jeweils genau unter die Lupe genommen, den jeweiligen umfangreichen Einzeltest jeder Kamera können Sie durch die Verlinkung direkt erreichen.



Nikon D810:

Schon mit der D800 hatte Nikon eine sehr überzeugende Spiegelreflexkamera auf den Markt gebracht. Mit der D810 ist deren überarbeiteter Nachfolger erschienen. Dieser besitzt einen neuen, aber mit 36 Megapixel identisch hoch aufgelösten Bildsensor. Damit lassen sich Aufnahmen mit der besten Detailwiedergabe aufnehmen, ein Bildrauschen lässt sich in den gewöhnlich genutzten ISO-Bereichen kaum erkennen.

Der Autofokus ist durch 51 Messfelder und 15 Kreuzsensoren zu den besten AF-Systemen auf dem Markt zu zählen, auch der Sucher und das Display wissen zu gefallen. Videos können von der Nikon D810 mit bis zu 60 Vollbildern und Full-HD-Auflösung festgehalten werden. Allgemein bewegt sich die Ausstattung der Spiegelreflexkamera nahe am Optimum.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Testbericht zur Nikon D810 .



Sony Alpha 77 II:

Wer eine Digitalkamera sucht, die sowohl eine hohe Bildrate als auch einen Action-tauglichen Autofokus zu bieten hat, sollte einen Blick auf die Sony Alpha 77 II werfen. 79 Messfelder, 15 davon sind Kreuzsensoren, ermöglichen das präzise Scharfstellen von bewegten Motiven. Zwölf Bilder pro Sekunde erlauben zudem immer, den richtigen Moment einzufangen. Die Bildqualität weiß durch einen APS-C-Sensor mit 24 Megapixel sehr zu gefallen. Ebenfalls sehr gut schneiden der hochauflösende Sucher, das klapp sowie drehbare Display und der Videomodus mit 1.920 x 1.080 Pixel und 60 Vollbildern pro Sekunde ab. Die Kamera liegt mit ihrem großen Handgriff gut in der Hand, das Gehäuse ist abgedichtet.

Weitere Informationen finden Sie in unserem T estbericht zur Sony Alpha 77 II .



Canon EOS 700D:

In der oberen Einsteigerklasse bietet sich Canons 700D als solider Allrounder an. Hier sorgt ein APS-C-Sensor für eine sehr gute Bildqualität. Da dieser über zusätzliche Phasendetektionspunkte verfügt, kann die Kamera auch im Liveviewbetrieb vergleichsweise flott scharfstellen. Solide fünf Bilder pro Sekunde speichert die EOS 700D bei Reihenaufnahmen, mit dem Autofokus (neun Kreuzsensoren) lassen sich auch Objekte außerhalb der Bildmitte präzise scharfstellen. Das Display der Canon EOS 700D besitzt dank 1,04 Millionen Subpixel eine sehr gute Detailwiedergabe, zudem kann man es schwenken und klappen. Bei der Videoaufnahme ermöglicht die Spiegelreflexkamera 30 Vollbilder pro Sekunde bei Full-HD-Auflösung.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Testbericht zur Canon EOS 700D.



Sony Alpha 58:

Wer sich für eine Spiegelreflexkamera, bzw. für eine SLT-Systemkamera mit den Abmessungen einer Spiegelreflexkamera entscheiden möchte, findet in der Sony Alpha 58 ein günstiges Einsteigermodell. Die Digitalkamera löst durch ihren 19,8 Megapixel-Sensor in APS-C-Größe viele Details auf, um das Bildrauschen muss man sich erst bei sehr hohen Empfindlichkeiten sorgen machen. Mit dem Phasenautofokus kann man bei der Alpha 58 schnell scharfstellen, durch eine einfache Bedienung ist sie auch für Einsteiger geeignet. Der Sucher liefert dank 1,44 Millionen Subpixel ein gutes Bild. Bei der Videoaufnahme sind 25 Voll- oder 50 Vollbilder pro Sekunde bei 1.920 x 1.080 Pixel möglich.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Testbericht zur Sony Alpha 58 .


 

Weitere empfehlenswerte Kameramodelle finden Sie in unseren ständig aktualisierten Digitalkamera Kaufempfehlungen sowie über die dkamera.de Testberichtübersicht.

Weitere Empfehlungen:
Kompaktkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014
Bridgekamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014
Spiegellose Systemkamera-Empfehlungen für Weihnachten 2014

Links zum Artikel:

   
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online- Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.