Die Kamera Datenblatt

Canon EOS 5DS R Technik Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE

Die technischen Besonderheiten der Canon EOS 5DS R

Es folgen die besonderen Merkmale und Eigenschaften der Kamera.

Canon bietet neben der EOS 5DS R auch die EOS 5DS an. Beide verfügen über den gleichen Bildsensor mit 50,3 Megapixel, bei der EOS 5DS R wird allerdings auf eine Tiefpassfilterung verzichtet. Dafür hat Canon hier einen Tiefpassaufhebungs-Filter integriert.
Den Spiegelmechanismus hat Canon besonders vibrationsarm konstruiert. Zudem lässt sich die Spiegelvorauslösungszeit zwischen 1/8 Sekunde und zwei Sekunden wählen.
Neben dem Fotoauslöser befinden sich auf der rechten Oberseite ein Einstellrad, drei Direktwahltasten und ein Kontrolldisplay. Dieses kann per Taste beleuchtet werden.
Auf der Rückseite liegen neben mehreren Tasten ein "sperrbares" Einstellrad mit Touchoberfläche, ein Joystick und ein Schalter zur Wahl des Liveview- oder des Videomodus.
Das Programmwählrad bietet neun Positionen und eine Sicherung gegen ein versehentliches Verstellen. Neben der Vollautomatik, die Canon "automatische Motiverkennung" nennt, bietet die DSLR die PSAM-Modi, einen Bulbmodus und drei Custom-Programme (C1 bis C3).
Das Canon EF 24-70mm F4L IS USM bietet einen Schalter zum Wechseln zwischen dem automatischen und dem manuellen Fokusbetrieb sowie zum Aktivieren und Deaktivieren des optischen Bildstabilisators.
Über das Kontrolldisplay hat man zu jederzeit die Blende, die Belichtungszeit oder die Belichtungskorrektur im Blick. Zudem lassen sich darüber auch der ISO-Wert oder die Belichtungsmessmethode ablesen.
Das Kameragehäuse der 5DS R ist aus einer Magnesiumlegierung gefertigt und daher besonders widerstandsfähig. Abdichtungen sorgen dafür, dass Spritzwasser und Staub nicht in das Innere vordringen können.
Mit 1.520g kann die 5DS R (zusammen mit dem Canon EF24-70mm F4L IS USM) keineswegs mehr als Leichtgewicht bezeichnet werden. Bei einer Kamera der Profiriege mit Vollformatsensor ist dies allerdings nicht verwunderlich.
600g bringt das Canon EF24-70mm F4L IS USM auf die Waage. Damit lassen sich 24 bis 70mm Brennweite bei einer Lichtstärke von durchgängig F4 abdecken. Zudem sind ein schneller und leiser USM-Fokusmotor sowie ein optischer IS-Bildstabilisator mit an Bord.
Der optische Pentasprismensucher stellt 100 Prozent des Bildfeldes dar und vergrößert 0,71-fach. Das große und helle Sucherbild kann durch zahlreiche Einblendungen ergänzt werden.
Die Canon EOS 5DS R bietet kein integriertes Blitzgerät, verfügt allerdings über einen Blitzschuh zum Aufstecken von Systemblitzgeräten. Dabei werden von der Kamera allerlei Blitzfeatures im Menü unterstützt, die Blitzsynchronzeit liegt bei 1/200 Sekunde.
Beim Akku setzt Canon auf die LP-E6N-Modelle. Diese bieten eine Kapazität von 1865mAh. Die LP-E6N-Akkus sind zu den LP-E6-Akkus kompatibel und können beide im selben Ladegerät aufgeladen werden.
Bilder und Videos lassen sich auf zwei Speicherkarten ablegen. Zum einen kann dies eine SD-Speicherkarte (hier ein SDXC-Modell mit UHS-I-Unterstützung und 256GB Kapazität von Lexar) sein, zum anderen ein CompactFlash-Modell (hier eine 64GB große CF-Karte ebenfalls von Lexar).
Als Anschlüsse stehen ein 3,5mm Klinkeneingang, eine Blitzsynchronbuchse, eine Schnittstelle für eine Kabelfernbedienung sowie ein Mini-HDMI und ein USB-Port (3.0) zur Verfügung.
Auf der Unterseite liegt das Stativgewinde in der optischen Achse. Das Akkufach ist relativ weit von diesem entfernt, weshalb der Akkutausch auch bei einer auf einem Stativ montierten Kamera möglich sein sollte.
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Die Kamera Datenblatt

Kommentare

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.