Technik Geschwindigkeit

Nikon Coolpix L840 Datenblatt Einleitung Die Kamera Technik Datenblatt Geschwindigkeit Bildqualität Bildstabilisator Abbildungsleistung Farbwiedergabe Beispielaufnahmen Praxisbericht Fazit

ANZEIGE
Coolpix L840 Coolpix L840

Allgemein

Hersteller: Nikon
Modell: Coolpix L840
Kameratyp: Bridge
Markteinführung: 02 / 2015
UVP: 259,00 Euro

Aufnahmeeigenschaften und Standards

Megapixel (effektiv): 15,9 Megapixel
Maximale Bildauflösung: 4.608 x 3.456 Bildpunkte
Sensortyp und -größe: CMOS, 1/2,3 Zoll
Serienbilder pro Sekunde: 8,8 Bilder pro Sekunde
Bild-Format: JPEG
Audio-Format: keine Angaben
Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz: 30 Vollbilder pro Sekunde
Video-Aufnahme: 1080p30 (Full-HD)
Video-Einschränkung: 1740 Sekunden
Video-Format: MOV, MPEG4 (H.264, AVC)
EXIF Version: 2.30

Speicher, Akku und Anbindung

Speicherkarte: SD, SDHC, SDXC
Interner Speicher: keine Angaben
Druckeranbindung: PictBridge
Akkuleistung: reicht für 590 Bilder nach CIPA
Schnittstellen: HDMI Micro, Netzgerät, NFC, NTSC mit Audio, PAL, USB Micro, WLAN
USB Version: 2.0

Die Nikon Coolpix L840 kaufen*:

Optik

Zoom optisch / digital: 38,0fach / 4,0fach
Brennweite (KB): 22mm bis 855mm
Blende (w/t): 3,0 / 6,5
ND-Filter: Ja
Filtergewinde: Nein
Schärfebereich normal: 30cm bis unendlich
Schärfebereich Makro: 1cm bis unendlich

Display und Sucher

Displaygröße: 3,0 Zoll
Displayauflösung: 921.000 Bildpunkte
Monitor klappbar: Ja
Monitor drehbar: Nein
Touchscreen: Nein
Sucher: Nein

Funktionen

Optischer Bildstabilisator: Ja
ISO Empfindlichkeit: 125, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
Selbstauslöser: 2, 10 Sekunden
Belichtungssteuerung: Programmautomatik
Belichtungskorrektur: +-2 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglich: Nein
Intervallaufnahme: Nein
Bulb Modus: Nein
Scharfstellung: Autofokus
Manueller Weißabgleich: Ja
Gesichtserkennung: Ja
Live View über HDMI: Nein

Physikalische Eigenschaften

Verschluss-Art: elektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten: 4s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebaut: Ja
Blitzschuh vorhanden: Nein
Stativgewinde vorhanden: Ja
Größe: 114mm x 78mm x 96mm
Gewicht: 537g (betriebsbereit)

Sonstiges

Besonderheiten: Nikkor-Objektiv mit 12 Linsen in 9 Gruppen, davon 3 ED-Linsen, rückwärtig belichteter Bildsensor, ISO 3.200 und ISO 6.400 nur in den PSAM-Modi verfügbar, Expeed-C2-Bildprozessor, Dynamic Fine Zoom für bis zu 76-fachen-Zoom, Belichtungsmessung: Matrixmessung, mittenbetonte Messung (bei Digitalzoom bis 2-fach), Spotmessung (bei Digitalzoom ab 2-fach), vier Sekunden Belichtungszeit nur im Programm „Feuerwerk“, Autofokus mit Kontrasterkennung: Porträt-Autofokus, manuell mit 99 Fokusmessfeldern, Mitte, Motivverfolgung, AF-Zielsuche, Blendensteuerung: elektronisch gesteuerter Neutralgraufilter mit -2 LW, Smart-Porträt-System mit Blinzelprüfung, Lächeln-Auslöser oder Hautweichzeichnung, Panorama-Aufnahme mit 360 Grad oder 180 Grad möglich, 18 Motivprogramme, Blitzreichweite bis zu 6,9m, Fernsteuerung per WLAN mit der „Wireless Mobile-Utility-App“, 36 Menüsprachen.
Fernbedienung per Fernauslöser: Ja
Staub und Spritzwasser geschützt: Nein
Wasserdicht: Nein
Elektronischer Kompass: Nein
Höhen-/Druckmesser: Nein
Wasserwaage: Nein

Die Nikon Coolpix L840 kaufen*:

Hier können Sie fehlende Angaben oder Korrekturvorschläge melden.

Für Vollständigkeit und/oder Korrektheit aller dargestellten Informationen wird keine Haftung übernommen.
*Diese Links führen zu Amazon- oder anderen Online-Angeboten, keine Verfügbarkeitsgarantie, keine Garantie auf günstigsten Preis, Preise können variieren, Preise inkl. MwSt. / evtl. zzgl. Versandkosten, alle Angaben ohne Gewähr.
Technik Geschwindigkeit

Kommentare

Die Fotoserien regelt der "Vogel-Modus", ...

Die Fotoserien regelt der "Vogel-Modus", noch nie gelang es mir aus freier Hand im Abendlicht mit ausgefahrenen Zoom derart gute Bilder zu erreichen. Mit "Dämmerung" hat man ein weiteres plus in der Hand und "Sonnenuntergang" passt sich perfekt an die Lichtstimmung an.
Videos in HD per Kabel zum HDTV sind .....-->
Kaufen, SD-Karte und Eneloop-Akku's rein, los geht es. Wer mehr herumprobieren muss, bitte nicht ohne im PDF-Dokument gelesen zu haben.
Einzigstes Manko: die sehr spärliche Bedienungsanleitung.

Sehr schöner Testbericht hat mir ...

Sehr schöner Testbericht hat mir auf jeden Fall sehr weiter geholfen kann diese Seite nur weiterempfehlen.

Gruß Nico

Hi, guter Bericht. Habe mal ...

Hi,

guter Bericht. Habe mal eine Frage als Anfänger und zwar welche Kamera sich besser schlägt als "eierlegende Wollmilchsau". Die L840 oder die Sony hx60?

Grüße und macht weiter so
Sebastian

Also die Sache mit den ...

Also die Sache mit den AA-Batterien ist doch kein Nachteil. Im Gegenteil: Das ist ein Kaufargument gegenüber proprietären Lösungen. Mit Eneloop-Akkus die beste Lösung!

Bei meiner Coolpix L840 fährt ...

Bei meiner Coolpix L840 fährt der Zoom nach dem einschalten der Kamera voll aus. Ich kann das auch nicht mehr korrigieren. Der Zoom bleibt bis zum ausschalten ganz ausgefahren. Kann mir jemand helfen? Was kann ich tun, oder ist der Schalter für den Zoombereich defekt?

  • Keine HTML-Tags erlaubt
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • URLs und Email-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Kommentare werden erst nach Moderation freigeschaltet, wenn die Regeln befolgt wurden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Felder mit rotem Stern müssen korrekt ausgefüllt werden.
  • Bitte füllen Sie das CAPTCHA aus, dieses dient als Spam-Schutz. Lösen Sie einfach die im Bild angegebene mathematische Gleichung.
  • Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und eingesendeten Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.
captcha

Bitte lösen Sie die nebenstehende Rechenaufgabe.