News zur Canon EOS 5D Mark III

ANZEIGE

Überarbeitetes Profi-DSLR-Modell: Canon EOS 5D Mark IV

30,1 Megapixel Vollformatsensor, Dual Pixel RAW, 7 Bilder/Sek., 4K-Video 2160p30, WLAN, NFC, GPS

Canon präsentiert mehr als vier Jahre nach der 2012 vorgestellten Canon EOS 5D Mark III (Testbericht) das vierte Kameramodell der EOS 5D-Serie. Die Canon EOS 5D Mark IV ist mit einem CMOS-Bildwandler mit 30,1 Millionen Bildpunkten ausgestattet. Der 36 x 24mm große Vollformatsensor will aber nicht nur mit einer hohen Auflösung punkten, wie bei der Canon EOS-1D X Mark II ist auch bei der EOS 5D Mark IV die Dual Pixel CMOS-AF-Technologie mit an Bord.

Canon feiert die 80-millionste EOS-Kamera

Das erste EOS-Modell wurde von Canon bereits 1987 gefertigt

Canon hat bekannt gegeben, dass seit der Produktion der ersten EOS-Kamera im Jahr 1987 mittlerweile 80 Millionen EOS-Kameras gefertigt wurden. Beim 80-millionsten Modell, das am 10. November 2015 hergestellt wurde, hat es sich laut Canon um eine Canon EOS 5DS R (Testbericht) gehandelt. Mit dieser Marke wird von Canon binnen kurzer Zeit ein weiterer Meilenstein erreicht, bereits im Juni dieses Jahres hatte Canon die Produktion des 110-millionsten EF-Objektivs vermeldet.

Preview: Hands-On der Canon EOS 5DS/5DS R

50,3 Megapixel, Vollformat-Sensor, 61 Fokusmessfelder, 5 Bilder/Sek., 3,0" LCD, 1080p30-Video

In diesem Hands-On-Artikel zur Canon EOS 5DS nehmen wir die erste Vollformatkamera mit 50 Megapixel-Sensor unter die Lupe. Die Ergebnisse gelten dabei im Grunde genommen auch für das Schwestermodell Canon EOS 5DS R , deren Bilder können durch die fehlende Tiefpassfilterung Details jedoch noch ein wenig besser auflösen. Die zum Test verwendete Kamera war bereits final, sodass die Ergebnisse auch auf die im Handel erhältlichen Modelle zutreffen sollten. In einem zweiten Artikel haben wir verschiedene Beispielbilder und -videos zusammengestellt.

Canon startet Sommer-Cashback

Die Käufer können bis zum 31. 07.2015 Zugabeartikel oder bis zu 200 Euro Auszahlung erhalten

Canon hat eine neue Cashback-Aktion gestartet, die für Kameras, Camcorder, Objektive und weiteres Zubehör Rückerstattungen von bis zu 100 Euro ermöglicht. Bei der „Canon Sommer Promotion 2015“ genannten Aktion, die vom 01. Mai 2015 bis zum 31. Juli 2015 läuft, gibt es zudem auch Hardware und Software als Bonus für die Einkäufe. So erhalten die Käufer einer Canon EOS 5D Mark III (Testbericht) , Canon EOS 6D (Testbericht) , Canon EOS 7D Mark II (Testbericht) oder Canon EOS 70D (Testbericht) ein Tablet der Firma Wacom und eine Software von Adobe.

Neue Firmware-Versionen für zahlreiche Kameras veröffentlicht

Diese sind unter anderem für die Canon EOS-1D X, 5D Mark III und Panasonic GH4 verfügbar

Verschiedene Hersteller haben für ihre Kameramodelle neue Firmware-Versionen herausgegeben. Wir fassen diese hier für Sie zusammen. Canon stellt für sein Spiegelreflex-Flaggschiff EOS-1D X die Firmware 2.0.7 zur Verfügung. Diese verbessert die AF-Steuerbarkeit bei der Aufnahme im Liveview-Modus mit einem Weitwinkelobjektiv. Sie soll das Problem beheben, dass bei Aufnahmen mit einer Langzeitbelichtung von mehreren Minuten vertikale Linien auf der rechten Seite der aufgenommenen Fotos sichtbar werden. Ebenso soll sie dafür sorgen, dass die Belichtungsreihenautomatik im Serienbildmodus bei einer Verschlusszeit von über einer Sekunde fehlerfrei arbeitet.