Samsung NX1 und Canon EOS 7D Mark II im Vergleich (Teil 2)

Teil 2 von 3: Duell der (Semi-)Profi-APS-C-Kameras von Samsung und Canon


Links sehen Sie die Samsung NX1, rechts die Canon EOS 7D Mark II.

Nachdem wir im ersten Teil des Vergleichstests der Samsung NX1 und der Canon EOS 7D Mark II die Abmessungen, die Bildqualität und die Standardobjektive verglichen haben, gehen wir nun auf das Objektivangebot, die Bildkontrolle und den Autofokus ein.

Samsung NX1 und Canon EOS 7D Mark II im Vergleich (Teil 1)

Teil 1 von 3: Duell der (Semi-)Profi-APS-C-Kameras von Samsung und Canon


Links sehen Sie die Canon EOS 7D Mark II, rechts die Samsung NX1.

Im Jahr der Photokina werden bekanntermaßen besonders viele neue Digitalkameras vorgestellt. Dies war auch 2014 der Fall. Zu den neuen Modellen gehörten dabei auch zwei APS-C-Kameras, die anhand ihrer technischen Daten zur Oberklasse zu zählen sind. Dies ist zum einen die Samsung NX1, mit der Samsung zum ersten Mal eine spiegellose Systemkamera mit Profiambitionen vorgestellt hat. Der zweite Testkandidat stammt von Canon und ist das Nachfolgemodell der Canon EOS 7D. Bei der Canon EOS 7D Mark II setzt Canon voll auf die Profischiene. Welche der beiden Systemkameras mehr zu bieten hat, erfahren Sie in unserem dreiteiligen Vergleichstest.

GoPro Hero4 Black, Hero3+ Black, Hero3 Black im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Die GoPro Hero4 Black Actionkamera und die beiden direkten Vorgänger im Vergleich


v.l.n.r.: GoPro Hero4 Black Edition, GoPro Hero3+ Black Edition, GoPro Hero3 Black Edition.

Im zweiten Teil unseres Vergleichstests der GoPro Hero4 Black Edition, der GoPro Hero3+ Black Edition und der GoPro Hero3 Black Edition sind wir auf die Bedienung und die Foto- sowie Videooptionen eingegangen. In diesem und letzten Teil vergleichen wir die Erweiterbarkeit sowie Schnittstellen und ziehen ein Fazit.

GoPro Hero4 Black, Hero3+ Black, Hero3 Black im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 3: Die GoPro Hero4 Black Actionkamera und die beiden direkten Vorgänger im Vergleich


v.l.n.r.: GoPro Hero4 Black Edition, GoPro Hero3+ Black Edition, GoPro Hero3 Black Edition.

Im ersten Teil unseres Vergleichstests der GoPro Hero4 Black Edition, der GoPro Hero3+ Black Edition und der GoPro Hero3 Black Edition haben wir die Abmessungen, die Verarbeitung und die Bildqualität miteinander verglichen. Nun folgen die Bedienung und die Foto- sowie Videooptionen.

GoPro Hero4 Black, Hero3+ Black, Hero3 Black im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 3: Die GoPro Hero4 Black Actionkamera und die beiden direkten Vorgänger im Vergleich


GoPro Hero4 Black Edition (oben), die Hero3+ Black Edition (links) und die Hero3 Black Edition (rechts).

Die Actionkameras aus dem Hause GoPro haben die Klasse der Actioncamcorder über die letzten Jahre auch bei weniger filmaffinen Personen bekannt gemacht. Der Trend zu Actionkameras lässt sich kaum übersehen, immer mehr Modelle werden von immer mehr Herstellern auf den Markt gebracht. Der Grund dafür dürfte in den besonders einfach zu erstellenden Videos, die sich über die verschiedenen Videoplattformen heutzutage besonders einfach teilen lassen, zu finden sein.

Panasonic GM5, GX7 und Olympus OM-D E-M10 im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit Sucher im Vergleich


v.l.n.r.: Panasonic Lumix DMC-GM5, Panasonic Lumix DMC-GX7, Olympus OM-D E-M10.

Im zweiten Teil unseres Vergleichstests zwischen der Panasonic Lumix DMC-GM5, der Lumix DMC-GX7 und der Olympus OM-D E-M10 sind wir unter anderem auf die Geschwindigkeit, die Bildkontrolle und die Funktionen eingegangen. Nun vergleichen wir die Videofunktion, die Erweiterbarkeit und ziehen ein Fazit.

Panasonic GM5, GX7 und Olmypus OM-D E-M10 im Duell (Teil 2)

Teil 2 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit Sucher im Vergleich


v.l.n.r.: Panasonic Lumix DMC-GM5, Panasonic Lumix DMC-GX7, Olympus OM-D E-M10.

Im ersten Teil unseres Vergleichstests zwischen der Panasonic Lumix DMC-GM5, der Lumix DMC-GX7 und der Olympus OM-D E-M10 haben wir unter anderem die Abmessungen und die Bildqualität verglichen. In diesem zweiten Teil stehen die Geschwindigkeit, die Bildkontrolle, die Funktionen und Features auf dem Prüfstand.

Panasonic GM5, GX7 und Olympus OM-D E-M10 im Duell (Teil 1)

Teil 1 von 3: Spiegellose Systemkameras der Mittelklasse mit Sucher im Vergleich


v.l.n.r.: Panasonic Lumix DMC-GM5, Panasonic Lumix DMC-GX7, Olympus OM-D E-M10.

Der Trend zu Systemkameras mit Sucher ist durch viele neue Modelle mit eben diesem kaum mehr von der Hand zuweisen. Dies dürfte an immer besseren Modellen liegen, die – im Gegensatz zu früher – den optischen Suchern kaum nachstehen, bzw. sogar noch mehr zu bieten haben. Zudem können die Sucher durch den technischen Fortschritt auch kleiner gebaut werden. In preiswerten Einsteigermodellen findet man sie zwar noch nicht, in der Mittelklasse sind sie jedoch schon des Öfteren anzutreffen.

Sony RX100 III und Panasonic Lumix GM5 im Vergleich (Teil 3)

Teil 3 von 3: Unser Vergleichstest der kompakten Spitzenmodelle


Im Bild sehen Sie links die Sony Cyber-shot DSC-RX100 III, rechts die Panasonic Lumix DMC-GM5.

Im zweiten Teil unseres Vergleichstests der Sony Cyber-shot DSC-RX100 III und der Panasonic Lumix DMC-GM5 haben wir uns das Objektivangebot, die Geschwindigkeit, die Bildkontrolle und die Funktionen angesehen. In diesem dritten und letzten Teil gehen wir auf die Videofunktion und die Erweiterbarkeit ein. Zudem ziehen wir ein Fazit.

Sony RX100 III und Panasonic Lumix GM5 im Vergleich (Teil 2)

Teil 2 von 3: Unser Vergleichstest der kompakten Spitzenmodelle


Im Bild sehen Sie links die Sony Cyber-shot DSC-RX100 III, rechts die Panasonic Lumix DMC-GM5.

Nachdem wir im ersten Teil unseres Vergleichstests der Sony Cyber-shot DSC-RX100 III und der Panasonic Lumix DMC-GM5 unter anderem die Abmessungen, die Bedienung und die Bildqualität verglichen haben, folgen in diesem zweiten Teil das Objektivangebot, die Geschwindigkeit, die Bildkontrolle und die Funktionen sowie Features.

Sony RX100 III und Panasonic Lumix GM5 im Vergleich (Teil 1)

Teil 1 von 3: Unser Vergleichstest der kompakten Spitzenmodelle


Im Bild sehen Sie links die Sony Cyber-shot DSC-RX100 III, rechts die Panasonic Lumix DMC-GM5.

Mit der Cyber-shot DSC-RX100 III hat Sony (Testbericht) im Frühjahr 2014 die dritte Generation seiner Premium-Kompaktkameraserie vorgestellt. Diese wurde im Vergleich zu den Vorgängern mit einer lichtstärkeren Optik und auch einem elektronischen Sucher ausgestattet. Damit kann sie sich von der Konkurrenz nochmals stärker abheben, dieses Gesamtpaket wird aktuell von keiner anderen Hosentaschen-Kompaktkamera auf dem Markt überboten.

Panasonic LX100, Sony RX100 III & Canon G7 X im Duell (Teil 3)

Teil 3 von 3: Unserer Vergleichstest aktueller High-End-Kompaktkameras


v.l.n.r.: Panasonic Lumix DMC-LX100, Sony Cyber-shot DSC-RX100 III, Canon PowerShot G7 X.

Nachdem wir im zweiten Teil des Vergleichstests der Panasonic Lumix DMC-LX100, der Sony Cyber-shot DSC-RX100 III und der Canon PowerShot G7 X auf die Bildkontrolle, die Geschwindigkeit und die Funktionen sowie Features eingegangen sind, folgen jetzt die Videoaufnahme und die Erweiterbarkeit. Am Ende fassen wir unsere Ergebnisse in einem Fazit zusammen.